Auto erfasst Radfahrer

Mountainbiker bei Unfall leicht verletzt

Massing. Ein Radfahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in der Berta-Hummel-Straße verletzt worden, nachdem ihn ein Auto erfasst hatte. Der 44-Jährige aus Massing war am Nachmittag in Richtung Marktplatz gefahren und hatte den Mountainbiker an der abknickenden Vorfahrt der Eggenfeldener Straße offenbar übersehen. Der Radfahrer aus Wurmannsquick prallte gegen das Auto und stürzte. Dabei zog er sich Prellungen zu. Das BRK brachte ihn ins Krankenhaus. Das Auto wurde an der vorderen Stoßstange, das Mountainbike am Vorderrad beschädigt. − ps




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.