Zu flott unterwegs

Polizei blitzt bei Kontrollen 59 Temposünder

Dietersburg/Waldhof. Zwei Geschwindigkeitskontrollen hat die Verkehrspolizei Passau in den vergangenen Tagen durchgeführt. Temposünder haben die Beamten am Montag zwischen 16.15 und 20.45 Uhr auf der Staatsstraße 2112 bei Straßdobl ins Visier genommen. Es wurde der Verkehr in Fahrtrichtung Arnstorf kontrolliert. Insgesamt passierten im besagten Zeitraum 585 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Erlaubt sind in diesem Bereich 80 km/h. 52 Verkehrsteilnehmer waren zu schnell unterwegs. Während 43 Fahrer mit einer Verwarnung davon kommen, erwartet neun eine Anzeige. Dies entspricht einer Beanstandungsquot...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.