Beim Abbiegen nicht aufgepasst

11 000 Euro Schaden bei Unfall

Pfarrkirchen. Eine 78-jährige Frau war am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr mit ihrem Auto auf der Dr.-Bachl-Straße unterwegs und wollte an der Kreuzung in die Rennbahnstraße einbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei ein von rechts kommendes Auto, das eine 47-jährige Frau aus der Gemeinde Tann steuerte. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 11000 Euro. − ms




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.