Passau Stadt am 19.08.2019

PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Leistungsprüfung bestandenZwei Feuerwehrfrauen und neun Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Grubweg sowie ein Kamerad der Feuerwehr Schalding r.d.D. haben die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" bestanden. Bei dieser Prüfung wird ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person bei Nacht angenommen...
Mehr Vernetzung und Kooperation Passau StadtMehr Vernetzung und Kooperation Im Zuge der Diskussion rund um die mögliche Errichtung einer medizinischen Fakultät an der Universität Passau samt damit verbundenem Ausbau des Passauer Klinikums in ein Universitätsklinikum waren die Landtagsabgeordneten Walter Taubeneder und Prof. Dr. Gerhard Waschler im Rahmen eines Informationsgesprächs mit dem Präsidenten der...
Passau StadtService ApothekenMontag: Anker-Apotheke, Passau, Spitalhofstr. 60, 0851/7644. Namenstage19. August: Sebald, Johann E., Bert, Julius Julius war ein römischer Senator. Weil er sich zum Christentum bekannte, wurde er zur Zeit von Kaiser Commodus (180-193) vom römischen Pöbel mit Prügeln erschlagen. Sein genaues Todesjahr ist nicht mehr bekannt...
Altes Zollhaus: Für eine Garage viel zu schade Passau StadtAltes Zollhaus: Für eine Garage viel zu schade Das Thema sorgt seit Jahren für Zündstoff: Warum muss so ein prächtiges Gebäude im Herzen der Stadt wie das alte Zollhaus als Parkgarage dienen? Eine Frage, die spätestens immer nach der Kunstnacht aufploppt, denn an diesem Abend wird das historische Bauwerk mit den wunderbaren Gewölben direkt neben dem Rathaus ausnahmsweise für die Öffentlichkeit...
Auf Bertha fahren die Malteser ab Passau StadtAuf Bertha fahren die Malteser ab Schwerer Unfall auf der A 3? Verletzte vorne und viel Stau dahinter, die Rettungsgasse nicht oder nur schmal vorhanden? In einem solchen Fall ist "Bertha 01" gefragt, das nagelneue Rettungs-Motorrad der Passauer Malteser. Natürlich muss eine bayerische Rettungsstaffel auch ein bayerisches Motorrad fahren – dass BMW seine Zweiräder in Berlin...
Neue Diözesanreferentin Passau StadtNeue Diözesanreferentin Malteser Diözesanleiter Georg Adam Freiherr von Aretin hat Judith Egger aus Haus im Wald zur ehrenamtlichen Diözesanreferentin PSNV berufen. Im Rahmen der gemeinsamen Einheitsführerbesprechung der Bereitschaften Passau und Freyung-Grafenau im Pfarrheim Karlsbach überreichte sein Stellvertreter Ludwig Berger die Berufungsurkunde...
Segways auf dem Vormarsch Passau StadtSegways auf dem Vormarsch "Hilfe, jetzt kommen die auch noch", werden sich Passauer denken, die täglich aufpassen müssen, dass sie an der Donaulände keinen Touristen überfahren, sich als Radfahrer dort einen Weg durch Gruppen und Reisebusse bahnen oder als Fußgänger versuchen, gefahrlos von A nach B zu kommen. Aber es besteht kein Grund zur Panik: Es sind bislang nur vier...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Urlaub in Passau: Natur,Oberhaus und SchnitzelHalbzeit – zumindest was die Sommerferien angeht. Bevor in drei Wochen wieder die Schule beginnt, nutzen viele Passauer die Möglichkeit, um die Heimat für ein paar Tage oder Wochen zu verlassen und gen Süden zu verreisen. Aber auch nach Niederbayern zieht es gewohnt viele Urlauber...
Die Malteser in Zahlen Passau StadtDie Malteser in Zahlen Der Malteser Hilfsdienst in der Diözese Passau wurde 1958 gegründet. Aktuell unterstützen ihn 21000 Mitglieder und Förderer, es gibt 700 aktive Helfer. 417 Mitarbeiter sind beim MHD Passau beschäftigt, einige davon im Fahrdienst. Ihren Fleiß dokumentiert der Fahrtenschreiber: Im vorigen Jahr kamen sie auf knapp 2...
Passau StadtFerienbetreuung in der Natur Noch bis zum 6. September läuft die Ferienbetreuung des Stadtjugendrings Passau. Unter der Leitung von Diplom-Sozialpädagogin Karin Meyer werden im Walderlebnispark jede Menge Spaß, Spiele und Abwechslung geboten. Für acht Euro pro Tag und Kind, inklusive Frühstück und Mittagessen, werden die Buben und Mädchen von 7 bis 17 Uhr durch ehrenamtliche...
Mein Lieblingsplatzerl Passau StadtMein Lieblingsplatzerl Eigentlich sitzt Barbara Dorsch am allerliebsten an ihrem Klavier zuhause in der Innstadt. Da singt und spielt sie meist mit anderen zusammen bis zu acht Stunden am Tag. Außerhalb der eigenen vier Wände begeistert sie die Trennbach-Kapelle am Dom. Im Gegensatz zur gegenüber liegenden Andreaskapelle führt diese als kleinste der vier Kapellen am...
Passau StadtBlick in die Geschichte In der vorwiegend barocken Passauer Altstadt gibt es nur wenige Bauten aus dem 19. Jahrhundert. Das Gebäude des ehemaligen Hauptzollamtes am Rathausplatz ist unter diesen das bedeutendste. 1425 wurde an dieser Stelle das städtische Tanzhaus errichtet, wo sämtliche Tanzveranstaltungen in der Bischofsstadt stattfanden...
Passau StadtLadendiebstahl, Beleidigungen, Schlägerei In Streit gerieten zwei Männer am Samstag kurz nach 19 Uhr in der Dr.-Hans-Kapfinger-Straße. Dabei beleidigte derselbe 34-jähriger Mann aus Passau, der eineinhalb Stunden zuvor bereits Polizeibeamte in einem Verbrauchermarkt beleidigt hatte, mehrere Personen, die sich in der Dr.-Hans-Kapfinger-Straße aufhielten. Aber der Reihe nach: Gegen 17...
Passau StadtLESERBRIEF Nur 600 FahrgästeZum "Damals" vom 15. August: Es war für uns Kinder in den späten 40-er und den 50-er Jahren immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis, mit einem der DDSG-"Dampfer" nach Linz fahren zu dürfen, einmal sogar in die Wachau, mal mit der "Stadt Passau", auch mal mit der "Stadt Wien" oder der "Schönbrunn"...
Damals Passau StadtDamals AM 19. AUGUST 1959, HEUTE VOR 60 JAHREN, probte das Ballett der "Wiener Eisrevue" bereits in Kostümen auf der "Eispiste" in der Nibelungenhalle. Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus der "Sputnik-Szene", bei der der Regisseur den hübschen Weltraumfahrerinnen gerade Anweisungen für den richtigen Drall eines Weltraumsternchens gab...
Passau StadtReise zu den Passionsspielen Bereits jetzt kann die Reise zu den Passionsspielen in Oberammergau mit Dompropst em. Hans Striedl gebucht werden. Diese finden von 26. bis 28. August 2020 statt. Nur alle zehn Jahre werden die weltweit berühmten Passionsspiele im Ammertal aufgeführt. Außerdem besuchen die Reisenden weitere kulturelle Höhepunkte der Region wie zum Beispiel das...
Passau Stadt20-Jähriger schlägt grundlos zu Scheinbar ohne Grund schlug ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf am Inn einen 22-jährigen Mann aus Syrien. Der Vorfall ereignete sich am Samstag, 17. August, gegen 21.30 Uhr in der Neuburger Straße. Der 22-Jährige, der in Passau wohnt, sprach den Jüngeren an, was wiederum Letzterer zum Anlass nahm...
Passau StadtTrotz Fahrverbots mit Pkw unterwegs Ohne Fahrerlaubnis war ein 56-jähriger Fahrer eines Opels am Freitag gegen 21 Uhr in der Regensburger Straße unterwegs. Das ergab eine Verkehrskontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass dem Mann wegen eines Verkehrsdelikts bereits im Jahr 2018 der Führerschein entzogen wurde. Er wurde angezeigt. − red
Passau StadtUnter Drogen am Steuer Bei einer Verkehrskontrolle in der Regensburger Straße wurden am Samstagmorgen bei einem 23-jährigen syrischen Pkw-Lenker drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest erbrachte ein positives Ergebnis, so dass die Weiterfahrt unterbunden wurde. − red
Passau StadtElektroroller gestohlen Ein Elektroroller wurde am Freitag, 16. August, im Zeitraum von 12 bis 16 Uhr in der Grabengasse durch einen bisher unbekannten Täter entwendet. Der 35-jährige Eigentümer des Fahrzeugs erstattete Strafanzeige. Rund 400 Euro beträgt der Wert des gestohlenen Rollers. − red
Passau Stadt Passau StadtPassau Stadt Sie setzen sich für andere ein, auch und vor allem im Notfall: Helfer in Uniform. Die Passauer Malteser werben mit dem Slogan "... weil Nähe zählt". Aber auch Schnelligkeit ist im Ernstfall entscheidend. Daher ist die Rettungsstaffel besonders froh über ihren Neuzugang namens Bertha.