Passau Stadt am 20.08.2019

Die Ilzstadt braucht diese grüne Oase Passau StadtDie Ilzstadt braucht diese grüne Oase Wenn es darum geht, ein Fleckchen Natur im Herzen der Ilzstadt zu retten, beschreitet CSU-Stadtrat Clemens Damberger ungewöhnliche Wege. Und so hat er mit ÖDP-Stadtrat Paul Kastner eine Allianz geschmiedet, denn der Passauer Bund-Naturschutz-Ortsvorsitzende war natürlich sofort elektrisiert, als er von Dambergers Befürchtung hörte...
Bruch mit Stadt-CSU Passau StadtBruch mit Stadt-CSU Enttäuschung und Undankbarkeit – das empfindet Klaus Fiedler (56), wenn er derzeit an die Passauer CSU denkt. An "seine CSU" wohlgemerkt: Denn über 30 Jahre lang hatte er als "loyaler Parteisoldat", wie er sich selbst bezeichnet, Führungsaufgaben unterschiedlicher Art wahrgenommen. Gelinde ausgedrückt "leicht irritiert" ist er...
An der Straußbrücke wird’s eng Passau StadtAn der Straußbrücke wird’s eng Im Berufsverkehr brauchen Autofahrer wieder mehr Geduld. An der Franz-Josef-Strauß-Brücke entsteht Richtung Hacklberg und Bundesstraße 85 eine Einfädelspur. Damit die Arbeiter Platz haben, musste eine Spur in die andere Richtung gekappt werden. Laut OB-Büro muss das vorhandene Brückenbauwerk teilweise abgebrochen und dann für die neue Spur bzw...
Das Schwierigste? "Die Verletzten finden" Passau StadtDas Schwierigste? "Die Verletzten finden" Sie setzen sich für andere ein, auch und vor allem im Notfall: Helfer in Uniform. Die Bergwacht hilft Verletzten, die auf unwegsamen oder alpinen Gelände in Not geraten sind. Ein Blick hinter die Kulissen.
Staatsanwalt fordert sechs Jahre Haft Passau StadtStaatsanwalt fordert sechs Jahre Haft War die Messerattacke eines 19-jährigen Afghanen auf einen Landsmann (21) vor der Uni im Februar ein heimtückischer Mordversuch? Der Staatsanwalt meint Ja und fordert sechs Jahre Jugendstrafe. Nach den gestrigen Plädoyers im Landgericht ist das Urteil für heute angekündigt. Sauber aufgeteilt in zwei Komplexe hat der Staatsanwalt das Geschehen am...
Passau StadtService ApothekenDienstag: St.-Peter-Apotheke Goldener Steig, Passau, Königsberger Str. 10, 0851/7827. NamenstageNamenstage für den 20. August: Bernhard, Bernd, Ronald, Samuel Samuel war Prophet und Richter im Alten Testament, führte das Volks Israel zum Sieg über die Philister und salbte David zum König. PegelständeDonau: 4,60 Meter Inn: 1...
"Jeder lebt in einer Medienblase" Passau Stadt"Jeder lebt in einer Medienblase" Erst hat er sich selbst bei Facebook gelöscht, dann hat er in 60 Tagen ein neues Buch geschrieben: Mit "Hilfe, mein Kind ist ein Smombie" trifft der Passauer Medienkenner und Autor Dr. Frederik Weinert den Nerv der Zeit. "Smombie" – ein Kofferwort aus "Smartphone" und "Zombie" – wurde 2015 als "Jugendwort des Jahres" bekannt...
Passau Stadt Passau StadtPassau Stadt Macbeth", "Die Gärtnerin von Versailles" oder die legendäre "Rocky Horror Picture Show": Das Open-Air-Sommerkino auf der Veste Oberhaus lockte heuer an drei Abenden Kinoliebhaber über die Dächer Passaus. Insgesamt 360 Kinobesucher vermeldet die Stadt Passau nun auf PNP-Anfrage in der Bilanz. 200 waren es alleine bei "The Rocky Horror Picture Show"...
Tönender Händewärmer Passau StadtTönender Händewärmer Jamie Murray und Zhena Strigalev machen aus den Initialen ihrer Vornamen JZ Replacement. Dem interessanten Duo gehörte am schwülen JazzFest-Sonntag die Bühne im Rathaus-Innenhof. Eigentlich ist Murray Saxophonist, Strigalev ist Schlagzeuger, und zwar im Sun Ra Arkestra. Doch diese beiden machen in ihrem Londoner Projekt weit mehr...
Amüsantes Verwirrspiel Passau StadtAmüsantes Verwirrspiel Mit einer verkürzten Version von Figaros Hochzeit gastierte die Freyunger Opernwerkstatt bei freiem Eintritt im Saal St. Valentin am Domplatz, im Waldkirchener Bürgerhaus und im Freyunger Kurhaus. Neugierig und zunehmend fasziniert bestaunte man die Besetzung der Hauptdarsteller mit sehr jungen Sängern...
Verkehr ist Problem Nummer 1 Passau StadtVerkehr ist Problem Nummer 1 Der Verkehr und die damit verbundenen Belastungen wie Lärm, Staub oder Gestank ist für viele Innstädter das Thema Nummer 1. Das spiegelte sich auch bei einem lockeren Austausch wider, den der SPD-Ortsverein im Zwinger, der Grünanlage zwischen Jahn-straße und Otto-Geyer-Weg, veranstaltete. Vorsitzender Ludwig Kerscher und seine Stellvertreterin...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Sommerfest im St.-Johannis-SpitalDas traditionelle Sommerfest im Seniorenheim der St. Johannis-Spital-Stift Passau Stiftung wurde heuer im Garten des Heimes "asiatisch" gefeiert. Die Tisch- und Gartendekoration wurden entsprechend gestaltet, und auch der Musiker Gottfried Wölfl passte seine Klänge dem Thema an...
Zeitzeugin für Zollamt-Historie Passau StadtZeitzeugin für Zollamt-Historie Das einstige Zollamt ruft Zeitzeugen auf den Plan: Nach dem gestrigen PNP-Artikel über einen CSU-Antrag und eine mögliche Attraktivitätssteigerung des markanten Gebäudes neben dem Rathausplatz hat die Passauer Seniorin Dagmar Scheel Erinnerungen parat, die viele Gleichaltrige eher nicht mehr haben. Der Backsteinbau, der 1851 fertiggestellt wurde...
Eingewebt in den Naturkreislauf Passau StadtEingewebt in den Naturkreislauf Es ist ein ganz besonderer Querschnitt durch das Schaffen der international bekannten Textilkünstlerin Susanne Hepfinger, den die Ausstellung "Farbspiele" im Cafe Unterhaus zeigt: Die großen Wandteppiche, die einen wichtigen Teil ihres künstlerischen Schaffens ausmachen, finden in den Gewölben des Cafes kaum Platz...
Passau StadtTempo 30 für beide Fahrtrichtungen Der bereits bestehende Tempo-30-Bereich in der Stephanstraße in Hacklberg soll für beide Fahrtrichtungen gelten, fordert ÖDP-Stadtrat Michael Schöffberger. "Bergauf Tempo 30, bergab Tempo 50, das versteht keiner. Dafür gibt es auch keine vernünftige Begründung", meint Schöffberger, der in einem Antrag an OB Dupper eine einheitliche Beschilderung...
Passau StadtLESERBRIEF Zahl ist korrektZum Leserbrief "Nur 600 Fahrgäste" vom 20. August: Auf Grund meiner früheren, 20-jährigen Tätigkeit im Schiffsdienst der I. DDSG, in der ich unter anderem als Kapitän das DFS "Schönbrunn" sowie sechs Jahre das MFS "Stadt Passau" führte, kann ich Ihnen dazu verbindlich und nachweisbar folgendes mitteilen: Die von Ihnen genannten...
Passau StadtBERGWACHT Die Bergwacht Bereitschaft Passau/Dreisessel hat rund 40 ehrenamtliche Mitglieder und feiert im nächsten Jahr 85-jähriges Jubiläum. Bereitschaftsleiter ist Thomas Graf, sein Stellvertreter Stefan Berger. Zu über 20 Einsätzen wurde die Bergwacht in diesem Jahr bisher gerufen. Das Haupteinsatzgebiet ist der Dreisessel und seine Umgebung...
Mein Lieblingsplatzerl Passau StadtMein Lieblingsplatzerl Wie es sich für den Direktor einer Gesundheitskasse gehört, hängt sein Passauer Pracht-Platzerl mit der Bewegung im Grünen zusammen: Günter Schobers Joggingrunde, die er regelmäßig vor oder nach getaner Arbeit einlegt, führt am Kainzenhof vorbei. Der Stadtpark liegt südlich der Leonhard-Paminger-Straße...
Nachgefragt Passau StadtNachgefragt Gedächtnistraining für MännerMit zunehmenden Alter wird es immer wichtiger sich geistig fit zu halten. Deswegen startet nun Egon Gerstlauer (66) ein Training speziell für Männer. Der Pensionist und zertifizierte Gedächtnistrainer hofft, dass sich viele Senioren aus der Umgebung motivieren lassen, an seinem Projekt teilzunehmen...
Ein Eis vom Bürgermeister Passau StadtEin Eis vom Bürgermeister Seit Ferienbeginn tourt das Spielmobil mit einem offenen bunten Spielangebot für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren durch die Passauer Stadtteile. Die letzte Station ist der Spielplatz der Grundschule Innstadt. Bis Freitag befindet sich das Spielmobil dort täglich von 13 bis 17 Uhr. Bürgermeister Urban Mangold schaute sich das tolle Angebot des...
Passau StadtUnfall beim Spurwechsel Als am Sonntag eine 58-jährige Slowakin auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Passau-Süd und Passau-Mitte in Fahrtrichtung Deggendorf unterwegs war und mit ihrem Hyundai die Fahrspur wechseln wollte, übersah sie einen neben ihr fahrenden Ford. Bei der Kollision wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt...
Passau StadtZweimal Unfallflucht Am Sonntag wurde zwischen 17.15 und 22,15 Uhr ein in der Grünaustraße geparkter grauer Mercedes beschädigt. Der Schaden an der Front und der linken Seite beläuft sich auf 2000 Euro. Bereits am Freitag zwischen 11.15 und 12.30 Uhr wurde in der Spitalhofstraße im Hinterhof eines Fitnessstudios ein weiteres Fahrzeug demoliert...
Passau StadtUnter Drogen und ohne Schein Ein von Beamten der Grenzpolizeiinspektion Passau am Autobahnparkplatz Hammerbach kontrollierter bulgarischer Kraftfahrzeugführer stand unter dem Einfluss von THC. Zudem verfügte der 24-Jährige nur über einen nicht anerkannten britischen Lernführerschein, wie sich herausstellte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und eine toxikologische...
Passau StadtRekord an Nutzfahrzeugen Die Zahl der Nutzfahrzeuge hat 2019 bundesweit einen neuen Rekord erreicht: 3,15 Millionen Nutzfahrzeuge sind unterwegs. In Passau sind 2301 Fahrzeuge aller Gewichtsklassen stationiert, wie das Kraftfahrt-Bundesamtes bekanntgibt. 277 Lkw über 12 Tonnen sind in Passau registriert, 2023 Nutzfahrzeuge der kleinen Klassen bis 12 Tonnen. − red
Passau StadtKellerabteil aufgebrochen In der Kraftstraße ist zwischen Mittwoch und Freitag in einem Mehrfamilienhaus ein Kellerabteil aufgebrochen worden, es fehlen zwei Geräte der Marke Stihl – ein Laubbläser und eine Motorsense. Der Wert der beiden Geräte wird auf ca. 1300 Euro geschätzt. Der entstandene Sachschaden dagegen ist gering. − red
Passau StadtSchlagring sichergestellt Ein 23-jähriger staatenloser Kraftfahrzeugführer hatte bei einer Kontrolle am Sonntag am Autobahnparkplatz Hammerbach in der Fahrertür seines in Österreich zugelassenen VW Polo einen verbotenen Schlagring verstaut. Er wurde wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt. − red
Passau StadtDamals AM 20. AUGUST 1914, HEUTE VOR 105 JAHREN, ist mit Leutnant Adolf Grimbs der erste Passauer im 1. Weltkrieg gefallen. ****AM 20. AUGUST 1969, HEUTE VOR 50 JAHREN, sprach Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger in einer Wahlversammlung zum 6. Deutschen Bundestag.
Passau StadtEinbruch in ein Einfamilienhaus Zwischen Freitag und Sonntag verschaffte sich ein Unbekannter durch ein eingeschlagenes Fenster Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Schwester-Renata-Hampel-Straße. Der Täter durchsuchte die Räumlichkeiten. Der Sachschaden beträgt 1000 Euro, die Höhe des Diebstahlschadens kann noch nicht beziffert werden.
Passau StadtGeparkten Pkw zerkratzt Am Sonntag wurde zwischen 13 und 14.20 Uhr ein in der Innstraße geparkter BMW zerkratzt. Der Schaden beträgt 500 Euro. − red