Passau Stadt am 12.11.2019

Passau StadtEinbrecher in Hacklberg: Polizei verhaftet Passauer Er muss Spuren hinterlassen haben. Mehr will die Polizei nicht verraten. Jedenfalls hat die Kripo einen 39-jährigen Passauer festgenommen, der hinter der Einbruchserie in Hacklberg stecken soll. Von Mitte August bis Anfang November ereigneten sich in dem Passauer Stadtteil insgesamt zwölf Wohnungseinbruchdiebstähle mit nahezu identischer...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT "Die Wohnsituation in Passau ist das Problem" Sabine Weiß (49) ist Sozialpädagogin bei der Caritas-Fachberatungsstelle Wohnungslosenhilfe. Mit der PNP sprach sie über die steigenden Obdachlosenzahlen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe teilte am Montag mit, dass ihrer Schätzung nach im Jahr 2018 circa 678000 Menschen...
Passau StadtFinanzamt warnt vor Betrugs-Mails Vor betrügerischen Mails warnt das Finanzamt Passau: Seit einiger Zeit würden immer wieder Versuche gestartet, auf diese Weise an Informationen von Steuerzahlern zu gelangen. Die Masche ist simpel, aber perfide: Betrüger geben sich per Mail als "Bundeszentralamt für Steuern" aus und behaupten, die betroffenen Bürger hätten Anspruch auf eine...
Hochwasserschutz Hals: Stadtrat stoppt Vorhaben Passau StadtHochwasserschutz Hals: Stadtrat stoppt Vorhaben Der Stadtrat Passau hat gestern Abend nach knapp zweistündiger Debatte beschlossen, die Planungen für den seit über drei Jahren untersuchten Hochwasserschutz in Hals nicht mehr weiterzuverfolgen. Nach den jüngsten Überraschungen bei einer Bürgerversammlung in Hals, wo das planende Wasserwirtschaftsamt (WWA) Deggendorf vergangenen Dienstag über...
Passau StadtLESERBRIEFE Kindergarten stattHundewieseZum Bericht "Stopp der Planungen für Innstadt-Kindergarten" vom 15. Oktober: Ich lebe seit 2006 mit meinen drei Kindern in Bairisch Haibach, an der unteren Göttweiger Straße. Meine Kinder sind alle in den Kindergarten Jahnstraße gegangen. Oft habe ich mir gewünscht, dass meine Kinder zu Fuß dorthin gehen können...
Heldentum beginnt beim Hinschauen Passau StadtHeldentum beginnt beim Hinschauen Ein denkwürdiges Datum und einen ebenfalls denkwürdigen Ort hat die Schriftstellerin Anna Rosmus, bekannt durch die Widerstände gegen ihre Recherchen 1980 über die Nazi-Zeit in ihrer Heimatstadt Passau und durch Michael Verhoevens Film "Das schreckliche Mädchen", für die Vorstellung ihres Buchs "Geliebt...
Klavier-Matinée hilft den "German Doctors" Passau StadtKlavier-Matinée hilft den "German Doctors" Die Ausdrucksmöglichkeiten des Klavierspiels sind immens, vom harmlosen Dahinplätschern bei Kinderliedern bis zu Werken, die bis an die physischen und psychischen Grenzen des Interpreten gehen. Drei dieser alle Grenzen sprengenden Werke der Klavierliteratur waren in der Matinée im Großen Rathaussaal nicht nur zu hören...
Passau StadtService ApothekenDienstag: Donau-Apotheke, Passau, Heininger Str. 22, 0851/81143. NamenstageNamenstage für den 12. November: Kunibert, Christian Christian von Meseritz kam aus einfachen Verhältnissen. Er schloss sich dem Mönch Benedikt, der als Missionar nach Polen gesandt worden war, an. Als Glaubensboten und Einsiedlermönche lebten sie unter ärmlichen...
Konzert fürs Frauenhaus Passau StadtKonzert fürs Frauenhaus Neben einer beträchtlichen Summe spendeten rund 200 Besucher am Samstagabend in der Auerbacher Pfarrkirche in Passau den Sängerinnen, Sängern und Musikanten des Chores der Deutsch-Russischen Gesellschaft Passau, dem Seniorenchor der Liedertafel aus Obernzell, den Kirchenchören Passau-Auerbach und -Neustift mit einer überragenden Solistin Simone Eck...
Energiekongress: Wie die Wende gelingen kann Passau StadtEnergiekongress: Wie die Wende gelingen kann Diskussionen über die Fridays for Future, das Klimapaket der Bundesregierung und E-Mobilität sind allgegenwärtig. Doch was ist mit der Energiewende vor Ort, zum Beispiel hier in Passau? Ein Energiekongress am Samstag im "Das Oberhaus" hat dazu viele Informationen, Ideen und Diskussionsstoff geliefert...
Wie von Meisterhand Passau StadtWie von Meisterhand Sie stutzen, sie hämmern, sie kehren. Und das seit mindestens 35 Jahren. 47 Handwerksmeister aus Ostbayern bekamen am Freitagabend in der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz den Goldenen Meisterbrief überreicht. Als "wahre Alleskönner" bezeichnete Kammerpräsident Georg Haber in seiner Laudatio die ausschließlich männlichen Geehrten...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Blasmusik in der Heilig-Geist-KircheÜber ein volles Haus in der Heilig-Geist-Kirche konnte sich beim ersten nachmittäglichen Sonntagskonzert dort die Vorsitzende des Passauer Seniorenbeirats Hildegunde Brummer als Veranstalterin freuen. Über 100 Senioren waren in die profanierte Kirche gekommen, um die Bayerisch-Böhmische Blasmusik Haidmühle zu...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Laternenumzug im Heiliggeistspital"Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" – so konnte man die Kinder beim Laternenumzug durch das Seniorenheim der Bürgerlichen Heiliggeist Stiftung singen hören. Leiterin Ulrike Putz mit Ihrer Kollegin und den elf Kindern vom städtischen Kindergarten im Zentrum machten auch dieses Jahr den Bewohnern eine...
Passau Stadt Passau StadtPassau Stadt So wie zu Martini eine Gans am Beginn der vorweihnachtlichen Fastenzeit in Bayern auf den Tisch kommt, so gehört der Schafkopf zum altbayerischen Kulturgut und zur Lebensfreude. Unter diesem Aspekt lud Rudi Fellner vom Wirtschaftsbeirat Bayern als Vorsitzender des Bezirks Passau zum vierten Mal zu "Martini-Ganserl und Schafkopf" ein...
Gefahren an der Haustür Passau StadtGefahren an der Haustür Tipps für ein sicheres Leben im Alter gab auf Einladung der Seniorengruppe der IG Bauen Agrar Umwelt im Gasthaus Öller in Schalding l. d. Donau vor mehr als 50 Gästen Kriminaloberkommissar Charly Höller von der Kriminalpolizeiinspektion Passau. In den Medien werde oft darüber berichtet, dass Senioren vermeintlich häufiger Opfer von Betrügereien...
Trauer und Trost Passau StadtTrauer und Trost "Ewige Ruhe gib ihnen, Herr: Und ewiges Licht leuchte ihnen" - so lauten die ersten Worte von Anton Bruckners Requiem in d-Moll, das am Sonntagnachmittag bei frostigen Temperaturen mit großer Besetzung vom Passauer Domchor in Zusammenarbeit mit dem Domorchester und vier solistischen Sängern im Stephansdom präsentiert wurde...
Wiedersehensfest in der Kinderklinik Passau StadtWiedersehensfest in der Kinderklinik "Wir wollen einfach nur zusammen feiern und uns des Lebens freuen", bringt es Prof. Dr. Matthias Keller, Chefarzt der Kinderklinik Dritter Orden Passau auf den Punkt. Anlässlich des Weltfrühgeborenentags am 17. November wird die Kinderklinik zum Veranstaltungsort für eine große Familienparty. Unter anderen kommt Kinderklinik-Clown OLi zur Visite...
Nein zu Gewalt an Frauen Passau StadtNein zu Gewalt an Frauen 1800 Anzeigen wegen häuslicher Gewalt gab es im vergangenen Jahr in Niederbayern. In 89 Prozent der Fälle sind Frauen die Opfer, bei 40 Prozent sind Kinder anwesend. "Es gibt keinen Trend zu mehr, aber auch keinen Trend zu weniger", stellt Hildegard Weileder-Wurm vom Referat Frauen des Bistums Passau fest...
Lebensräume Passau StadtLebensräume Die Farbe Grün dominiert in der Ausstellung "graswachsenhören" in der Produzentengalerie Hilde Seyboth stellt dort auf Einladung von Mitproduzentin Waltraud Danzig aus. Danzig stellte die 75-jährige Künstlerin auch dem Publikum kurz vor – wobei die gebürtige Vornbacherin einigen Gästen gut bekannt war...
Drei neue Ständige Diakone Passau StadtDrei neue Ständige Diakone Bischof Stefan Oster hat Markus Baldini, Klaus Berger und Benjamin Bößenroth in der Pfarrkirche St. Konrad in Hacklberg zu Ständigen Diakonen geweiht. Ihre Familien und rund 500 Gläubige waren beim festlichen Weiheritus dabei. Baldini, Berger und Bößenroth dürfen ab sofort segnen, taufen, Trauungen halten, predigen und in der Seelsorge mitarbeiten...
Tour durch Kulturen Passau StadtTour durch Kulturen So kalt kann ein Novembersonntagabend gar nicht sein, dass Jazzkenner sich vom Dämmerschoppen-Gig im deshalb auch bestens besuchten Café Museum und dem Quintett mit und um Teufelsgeiger Rudi Berger abhalten ließen. Rudolf Berger, geboren in Wien, ist nach Stationen in New York und dem brasilianischen Belo Horizonte seit Jahren ein geigender...
Damals Passau StadtDamals AM 12. NOVEMBER 1964, HEUTE VOR 55 JAHREN, nahm der gesamte Stadtgemeinderat von Krems an einer Plenumssitzung des Passauer Stadtrates teil. Es wurden freundschaftliche Beziehungen geknüpft, die 1974 zur offiziellen Städtepartnerschaft geführt haben. ****AM 12. NOVEMBER 2009, HEUTE VOR 10 JAHREN, verstarb Elfried Metten (Bild) 78-jährig in Passau...
Mode und Musik Passau StadtMode und Musik Wohltuend weit weg von Hörgewohnheiten und Routinen präsentierte sich am Samstag das österreichisch-türkische Jazz-Duo von Sophie Hassfurther, am Tenorsaxofon und Oguz Büyükberber, Bassklarinette und B-Klarinette, in der Schneiderei von Elke Burmeister in der Innstadt. Weltläufig, still-schweifend, erzählerisch und oft leidenschaftlich-mitreißend...
Armada vor dem Dom Passau StadtArmada vor dem Dom Gleich zwei Baustellen gleichzeitig nebeneinander bescheren dem Domplatz seit Monaten einen Groß-Aufmarsch an Handwerkern. Elektro-Erneuerung im Dom und Totalumbau im ehemaligen Knabenseminar St. Max, mit einem Volumen von sieben Millionen Euro die größte Baustelle zurzeit in der Diözese. Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen...
Saisonabschlussfahrt der Kajakkids Passau StadtSaisonabschlussfahrt der Kajakkids Die Kinder aus den Gruppen Paddelschlümpfe, River Rats, MädelsPaddeln und der Inklusionsgruppe Wasserkraftkinder des TV Passau machten bei strahlendem Sonnenschein ihre Saisonabschlussfahrt. Mit Unterstützung der Eltern wurden die Boote nach Ing-ling gebracht und unterhalb der Staustufe gingen die Kinder und die Betreuer auf den Inn...
Nibelungen auf Boarisch Passau StadtNibelungen auf Boarisch Auf den Spuren der Nibelungen lässt sich so einiges erleben – das haben die "Freunde der Nibelungenstadt Passau e. V." 2019 im Rahmen mehrerer Veranstaltungen unter Beweis gestellt. Ein Rückblick auf die Highlights des vergangenen Jahres sowie ein Ausblick auf die für 2020 geplanten Aktivitäten stehen im Zentrum der Jahreshauptversammlung...
Passau StadtAKTIONEN Donnerstag, 14. November, um 18 Uhr im Rathaussaal: Podium zum Thema "Frau sein – gestern, heute, morgen" mit Ilse Aigner. Samstag, 23. November, 10 bis 16 Uhr Infostand im Real. Büchertische in "Pustet", "Kolibri" und "Thalia". Montag, 25. November, um 19 Uhr im Scharfrichterkino Filmvorführung "Festung".Donnerstag, 28...
Passau StadtHaidenhof und seine Geschichte Vor 110 Jahren wurde die ehemalige Gemeinde Haidenhof in die Stadt Passau eingegliedert. Vor 55 Jahren war die im heutigen Stadtteil Haidenhof gelegene Kirche St. Peter im Bau, heute eines der jüngsten Baudenkmäler in Passau. Diese "Jubiläen" sind Anlass für den Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung von St...
Passau StadtMiteinander erziehen Andrea Reichert von der Caritas-Erziehungsberatungsstelle steht bei einer Fragestunde im Familiencafé heute ab 10 Uhr im Dachgeschoss der Europabücherei, Hofeingang, Schießgrabengasse 2, für alle Fragen rund um das Zusammenwirken der Eltern und Großeltern in der wichtigen Kleinkindzeit zur Verfügung...
"Pit Pinguin" begeistert Kinder Passau Stadt"Pit Pinguin" begeistert Kinder Viel Gegenliebe und Resonanz hat am Sonntagnachmittag Pit Pinguin erfahren, der Hauptdarsteller beim Kinder-Sonntagstheater im Jugendzentrum Zeughaus. Die rund 80 kleinen Besucher (ab 3 Jahren) und auch ihre großen Begleiter erfreuten sich an dem Marotte-Figurentheater mit Puppenspiel und Erzählungen...
Passau StadtImmobilientag der IHK Die IHK veranstaltet am Mittwoch, 13. November, ab 14 Uhr in ihrer Geschäftsstelle einen Immobilientag. Das Angebot richtet sich insbesondere an Immobilienmakler, Verwalter, Architekten und Bauträger. Auf dem Programm steht eine Analyse des Gewerbeimmobilienmarkts in Niederbayern. Ein Experte der LfA Förderbank Bayern stellt Finanzierungs- und...
Passau StadtBei Auffahrunfall verletzt Bei einem Auffahrunfall am Freitag gegen 13 Uhr in Grubweg, Donaustraße, wurde eine 36-jährige Frau verletzt. Laut Polizei hat die Autofahrerin zu spät erkannt, dass mehrere Fahrzeuge vor ihr verkehrsbedingt anhalten mussten. Sie fuhr gegen das Auto vor ihr, das wiederum auf das nächste geschoben wurde...
Passau StadtDokumente waren falsch Zwei Bulgaren mit gefälschten Führerscheinen wurden am Freitag und Samstag an der Rastanlage Donautal-West angezeigt. Von einem der beiden waren die Papiere kurz zuvor bei Deggendorf sichergestellt worden, an das Verbot, sich weiter ans Steuer zu setzen, hielt er sich nicht. − red
Passau StadtBetrunkener stürzt mit E-Bike Ein erheblich alkoholisierter Radler hat sich am Freitagabend in der Haitzinger Straße nach einem unglücklichen Kontakt mit der Bordsteinkante überschlagen. Er wurde laut Pressemitteilung der Polizei verletzt ins Klinikum eingeliefert. − red