Passau Stadt am 18.04.2019

Großeinsatz in Passau: Feuer in Hochhaus Passau StadtGroßeinsatz in Passau: Feuer in Hochhaus Großeinsatz: In der Rittsteiger Straße ist gestern Abend in einem siebenstöckigen Hochhaus ein Feuer ausgebrochen. "Verpuffung. Hochhaus in Vollbrand" wurde um 18.58 Uhr alarmiert, so Stadtbrandinspektor Florian Emmer. Eine Wohnung, rückseitig im ersten Obergeschoss am Hang gelegen, stand in Vollbrand...
Provisorische B85-Ampel kommt Mitte Mai Passau StadtProvisorische B85-Ampel kommt Mitte Mai Die B85-Sanierung zwischen der Ein- und Ausfahrt Patriching und Stelzlhof liegt zur Halbzeit genau im Zeitplan. In den vergangenen Tagen wurde bereits die neue Deckschicht aufgebracht. Es gibt aber auch Parallelarbeiten im Umfeld, solange die Bundesstraße – voraussichtlich bis 27. April – nicht befahrbar ist: Die Zeit der Vollsperrung...
Passau StadtService ApothekenDonnerstag: Bavaria-Apotheke, Passau, Grünaustr. 13 a, 0851/590260. Freitag: Bahnhof-Apotheke, Passau, Bahnhofstr. 17, 0851/51301. Ärzte-NotdiensteVermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Freitag: 9-21 Uhr, Bereitschaftspraxis am Klinikum Passau, Innstr. 76, Passau, 116117...
Das höchste Fest der Christenheit Passau StadtDas höchste Fest der Christenheit Das Osterfest, das höchste Fest der Christen im Kirchenjahr, erinnert daran, dass Jesus am dritten Tage auferstanden ist. An Ostern endet auch die 40-tägige Fastenzeit. Ostern wird bereits seit der Zeit der Apostel, also seit fast 2000 Jahren, gefeiert. Das zeigt, wie wichtig die Botschaft von der Auferstehung Jesu den Christen seit jeher ist...
Passau StadtLESERBRIEF Wunder InnpromenadeZum "Passauer Gespräch" vom 23. April mit dem Stellvertretenden Leiter des Wasserwirtschaftsamts Siegfried Ratzinger: Herr Ratzinger, dessen Aufgabe es ist Hochwasserschutzmaßnahmen in Passau zu planen und durchzuführen, hat noch einmal die aufwendigen technische Maßnahmen geschildert die notwendig wären...
Zur Wahrung des Familienfriedens Passau StadtZur Wahrung des Familienfriedens Das Streitpotential scheint riesig: Bei Immobilienweitergaben in der Familie ist es nicht selten, dass es richtig kracht. "Es können wahre Familientragödien entstehen", wissen Rechtsanwalt Anton Eder und Immobilien-Mediator Klaus Fiedler, die Vorsitzenden des Vereins "Haus & Grund Passau". Das gilt es zu verhindern, "schließlich ist es immer besser...
Das Beste kommt (fast) zum Schluss Passau StadtDas Beste kommt (fast) zum Schluss Vollbesetzt mit Schülern, Eltern und Lehrkräften war die Mensa des Adalbert-Stifter-Gymnasiums zur Prämierung der besten Seminar-Arbeiten, die in diesem Schuljahr erstmalig stattfand. Sieben Schüler der Q12 präsentierten in je sieben Minuten die Schwerpunkte ihrer Ergebnisse, angesichts der Komplexität mancher Themen eine große Herausforderung...
Passau StadtEuropäische Antwort auf Facebook Ein Horizon-2020-Projekt plant eine Social-Media-Revolution: Forscher europaweit entwickeln eine dezentrale Struktur für ein soziales Netzwerk, das sich an die Bedürfnisse der Nutzer anpasst und ihnen zugleich Kontrolle über ihre Daten gibt. Beteiligt sind auch Juristen der Universität Passau. Derzeit funktionieren große Online-Plattformen...
Daten nicht nur für Wahlforscher Passau StadtDaten nicht nur für Wahlforscher Im Rahmen des Workshops "Nutzung und Verstetigung der Kommunalwahldatenbank Deutschland" des Forschungsprojekts der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Local Party Systems Germany (LocPSG) haben sich Nutzer der Datenbank an der Universität Passau getroffen. Sie tauschten sich zu den Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung der Daten für die...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Ein anderer Blick auf OsternVon Palmsonntag bis zum Dienstag in der Karwoche fand unter der Leitung von Ministrantenreferentin Silvia Spielbauer, Steffi Salzinger und Sophia Bieringer der traditionelle Kurs "Ostern entgegen" des Ministrantenreferats im spectrum Kirche statt. Jugendliche aus der ganze Diözese kamen nach Passau...
VdK Hacklberg verabschiedet Detlev Boese Passau StadtVdK Hacklberg verabschiedet Detlev Boese Bei der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands Hacklberg ist die Vorstandschaft neu gewählt worden. Daneben gab es die Präsentation des Jahresrückblicks, den Kassenbericht und die Ehrung langjähriger Mitglieder. Nach acht Jahren als Vorsitzender tritt Detlev Boese nun zurück. Er übernahm über Nacht den Posten...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN "Grüne Iglus" für den Neustifter PausenhofDer Pausenhof der Grund- und Mittelschule Neustift nimmt weiter Gestalt an. Seit dem Spatenstich im vergangenen August hat sich vieles getan. Neue Spiel- und Balanciergeräte wurden installiert, Bewegungs- und Ruhezonen errichtet und ein Basketballplatz, angepasst an die Größe der Grundschüler...
Digitalisierung und Gemeinwohl Passau StadtDigitalisierung und Gemeinwohl Die Forschungsstelle für IT-Recht und Netzpolitik (For..Net) veranstaltet am 25. und 26. April das 14. Internationale For..Net-Symposium in den Passauer Redoutensälen (Gottfried-Schäffer-Str. 2). Zum Thema "Digitale Bildung. Digitale Haltung" referieren Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unter der Schirmherrschaft der...
Dammer löst Praml als Kommandant ab Passau StadtDammer löst Praml als Kommandant ab Wachablösung bei der Feuerwehr Patriching: Herbert Dammer übernahm das Kommandantenamt von Christian Praml. Peter Plettl wurde als Vorstand bestätigt. Der aus persönlichen Gründen ausscheidende Kommandant Christian Praml ließ das vergangene Dienstjahr noch einmal mit allen wichtigen Abschnitten kurz Revue passieren...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Gründonnerstag finden traditionell Fußwaschungen in den Kirchengemeinden statt. Auch im Passauer Dom wäscht Bischof Oster zwölf Katholiken die Füße. Eine, der diese Ehre zuteil wird, ist Johanna Haselböck. Die PNP hat sie zur bevorstehenden Waschung befragt. Wieso werden die Füße gewaschen? Johanna Haselböck: Vor 2000 Jahren hat Jesus seinen...
Experte für IT-Sicherheit Passau StadtExperte für IT-Sicherheit Dr. Jorge R. Cuéllar J., Hauptforschungsleiter bei der Siemens AG, ist von Universitätspräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth zum Honorarprofessor der Fakultät für Informatik und Mathematik ernannt worden. "Die Fakultät ist froh, mit der Ernennung von Herrn Cuellar den wichtigen Schwerpunkt der IT Sicherheit weiter verstärken zu können", so Prof...
Passau Stadt"Fridays for Future": Öffentliche Diskussionsrunde Das Lehrprojekt "Information and Media Literacy (IML)" zeigt am 24. April von 10 bis 16 Uhr studentische Arbeiten rund um das Thema Medienbildung, die im Rahmen der interdisziplinären Lehrveranstaltungen im Laufe der Projektzeit entstanden sind. Die vielfältige Ausstellung im Didaktischen Labor ("Klassenzimmer der Zukunft, Gebäude Nikolakloster...
Präzisere Hochwassernachrichten Passau StadtPräzisere Hochwassernachrichten So einigen Spaziergängern sind die neuen Messgeräte mit Photovoltaik an der Marienbrücke sicher aufgefallen. Es handelt sich dabei um sogenannte Durchflussmessanlagen, wie Michael Kühberger, Leiter des Wasserwirtschaftsamt Deggendorf auf PNP-Anfrage informiert. Die Gerätschaften seien an der Marien- wie an der Schanzlbrücke installiert worden...
Damals Passau StadtDamals AM 18. APRIL 1929, HEUTE VOR 90 JAHREN, wurde in Passau das Telefonnetz auf Selbstwählbetrieb umgestellt. Bis dahin konnten die Orts- und Ferngespräche ausschließlich durch "das Fräulein vom Amt" vermittelt werden. ****AM 18. APRIL 1954, HEUTE VOR 65 JAHREN, starb Georg Philipp Wörlen (Selbstbildnis) , Namensgebers der Georg-Philipp-Wörlen-Straße...
Mit den Füßen malen Passau StadtMit den Füßen malen "Das ist das beste Ferienprogramm von allen," lässt Niklas Holzleitner, acht Jahre alt, verlauten. Zusammen mit neun anderen Kindern zwischen sechs und 12 Jahren nimmt er am Angebot des Museums Moderner Kunst teil. Hier dreht sich alles um Farben und deshalb dürfen die Kinder Farben suchen, identifizieren...
Passau StadtFahrradwegweiser durchs Stadtgebiet Bereits in der achten Auflage gibt die Stadt einen kostenlosen Fahrradstadtplan heraus. Seit 2011 wurden ca. 26000 Exemplare an die Passauer Bürger verteilt. Der Plan ist ab sofort wieder in der neuesten und aktuellsten Fassung mit einer Auflage von 2200 Exemplaren erhältlich. Er soll nicht nur über sichere und attraktive Radverkehrsverbindungen...
Österliche Gartenstimmung Passau StadtÖsterliche Gartenstimmung Die bunten vorösterlichen Grüße begleiten und begeistern viele, die vorbeifahren – und es fahren wahrlich viele vorbei an der Breslauer Straße, die auch auf der Stadtbus-Route liegt. Sieben große bunte Töpfe zieren ebenso bunte Inhalte, die allesamt anspielen aufs Frühjahr und in diesen Tagen freilich vor allem auch auf Ostern...
Fahnder hatten ein Näschen Passau StadtFahnder hatten ein Näschen Da hatten die Schleierfahnder einen guten Riecher: Bei einer Kontrolle am Dienstag an der Rastanlage Donautal-West stellten sie in einem Mazda gestohlenes Parfüm im Wert von 8000 Euro sicher. Wie sich herausstelle, stammte das Parfüm aus einem Diebstahl aus einem Drogeriemarkt im Bereich Neu-Ulm von vergangener Woche...
Gebaut wird immer Passau StadtGebaut wird immer Die Mitgliederversammlung des Bayerischer Bauindustrieverband e.V. findet im jährlichen Wechsel in München und einer anderen bayerischen Region statt. In diesem Jahr wurde erstmals Passau als Veranstaltungsort ausgewählt. Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßte die Teilnehmer im Großen Rathaussaal. Nach einer kurzen Erläuterung der Stadtgeschichte...
Passau StadtSenioren werden digital Die Malteser laden wieder zur kostenlosen Veranstaltung "Senioren werden digital" in den Seniorentreff, Zwinger 1, ein. Am Freitag, 26. April, von 14 bis 16 Uhr werden dabei junge Malteser den Senioren für Fragen und Hilfestellung rund um die Themen Handy, Smartphone und Co. zur Verfügung stehen. Die jungen Leute werden jede Seniorin und jeden...
Passau StadtKirchenmusik in St. Matthäus Im Gottesdienst zur Sterbestunde am Karfreitag, 19. April, um 15 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Matthäus (Theresienstraße 10) steht eine klassische A-cappella-Passionsvertonung des Thomas Mancinus (1550-1611/12) auf dem kirchenmusikalischen Programm. Mancinus war der Vorgänger Michael Praetorius' als Leiter der Wolfenbüttler Hofkapelle und seine...
Passau StadtÖffentliche Toilette im Alten Zollamt Im Rathaus Altes Zollamt, Rathausplatz 1, wurde eine öffentliche Unisex-Toilette eingerichtet. Die barrierefreie Anlage befindet sich im Erdgeschoss direkt neben dem Aufzug und kann ab sofort kostenlos genutzt werden. Die Ausstattung besteht aus einem behindertengerechten WC, je einem Urinal für Erwachsene und Kinder...
Passau StadtAggressiver Ladendieb Erst nach einer Rangelei konnte am Dienstag in einem Elektrohandel in der Grünaustraße ein Ladendieb festgesetzt werden. Der 34-Jährige hatte versucht ein Mobiltelefon sowie einen Rasierapparat zu entwenden, als ihn der Ladendetektiv stoppen wollte wurde dessen Brille beschädigt. Der Beschuldigte wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft...
Passau StadtGolfer beim Schafkopfen Der Golfclub über den Dächern von Passau organisiert am Freitag, 19. April, ein Schafkopfturnier im "Wirtshaus zum Topfit" in Freinberg. Die Einschreibung beginnt um 18.30 Uhr, das Turnier startet um 19.30 Uhr. Das Startgeld pro Person beträgt zehn Euro, der erste bis dritte Platz wird mit Geldpreisen belohnt, weitere Plätze mit Sachpreisen...
Passau StadtAuferstehungsfeier für Kinder Am Karsamstag, 20. April, findet im Pfarrsaal Heining ein Ostergottesdienst für Kinder statt, der diesmal unter dem Motto "Ostern – Tor zum Leben" steht. Der Gottesdienst beginnt um 17 Uhr. Alle Gottesdienstbesucher sind eingeladen, ein Osterkörbchen mitzubringen. Der Heininger Pfarrer Thomas Brandl wird die Speisenweihe vornehmen. − red
Passau StadtHund beißt Spaziergänger In der Nähe der Gretli-Fuchs-Straße ist am Dienstag gegen 14 Uhr ein Spaziergänger (59) von einem freilaufenden Hund gebissen worden. Der Hundehalter wollte sich mit dem Spaziergänger austauschen, dies war aufgrund Verständigungsproblemen aber nicht möglich. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. − red
Passau StadtEssen am Herd vergessen Beim Essenaufwärmen am frühen Mittwochmorgen um 3.30 Uhr in der Johann-Bergler-Straße ist eine 21-jährige Studentin auf der Couch eingeschlafen. Der Rauchmelder weckte sie. Wegen der inzwischen starken Rauchentwicklung wurde sie vorsorglich ins Klinikum gebracht, dort gab es Entwarnung. Sachschaden entstand keiner. − red
Passau StadtUmleitung stadtauswärts Im gestrigen Artikel "Umleitung statt Ampel an Baustelle gefordert" hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die von dem Haibacher Leser vorgeschlagene Ausweichroute über die Lenckstraße muss natürlich für den Verkehr stadtauswärts verlaufen und nicht stadteinwärts. Die Redaktion bittet das Versehen zu entschuldigen. − fi
Passau StadtKarfreitag kein Nachtexpress Am Karsamstag verkehren die Busse auf den Linien K2 und K3 von 8 bis ca. 1215 Uhr nach Werktagsfahrplan. In der Nacht von Karfreitag, auf Karsamstag wird die Nachtexpresslinie um 0.30 Uhr nicht durchgeführt. − red
Passau StadtÖkumenischer Frauengottesdienst Mensch, wo bist Du? So lautet das Thema eines Ökumenischen Frauengottesdiensts am Karfreitag in der Klosterkirche Niedernburg, Giselakapelle. Beginn ist um 18 Uhr. − red
Passau StadtFalscher Führerschein Bei der Kontrolle eines Albaners an der A3 haben Grenzpolizisten am Dienstag einen gefälschten Führerschein sichergestellt. Der 20-Jährige wurde angezeigt.
Passau StadtTeures E-Bike gestohlen Zwischen Montag und Dienstag ist am Exerzierplatz ein weißes E-Bike entwendet worden. Das Rad der Marke Stromer ST1 M25 hatte einen Wert von 2500 Euro.