Passau Stadt am 05.12.2019

Leerstände und Lichtblicke Passau StadtLeerstände und Lichtblicke Auch wenn sich die Stadt wunderbar weihnachtlich herausgeputzt hat. Ein Wermutstropfen bleibt: Denn wer mit offenen Augen durch die Passauer City schlendert, blickt zur Zeit auch in viele leere Schaufenster. "Muss das sein?", fragt eine Passauerin und wird konkreter: "Hässliche, schmutzige Schaufenster zeigen kein schönes Bild in unserer schönen...
Der entrüstete Rathausturm Passau StadtDer entrüstete Rathausturm Noch nicht ganz entrüstet, aber immerhin: Der wichtigste Teil des Rathausturms, das obere Ende, hat seine Verhüllung abgestreift und ist schon wieder zu sehen. Eines ist jetzt bereits offensichtlich: Der Campanile von Passau hat sich mächtig herausgeputzt, ist prächtig geworden, sehr prächtig sogar. Und noch eine gute Nachricht: Der Turm...
Passau StadtPolizei stellt teuren Audi sicher Die Polizei hat am Montag in der Innstadt einen Audi RS 6 im Wert von 94000 Euro sichergestellt. Gegen einen Passauer wird nun wegen Betrugs ermittelt. Eine Familie aus NRW hatte im Internet ihr Fahrzeug zum Verkauf angeboten. Der 21-jährige Passauer nahm Kontakt zur Familie auf, es wurde eine Fahrzeugübergabe für den vergangenen Freitag in Passau...
Passau StadtLichter-Kette in der Wörthstraße Die Initiatoren des Bürgerantrags "Besserer Schutz für das historische Erbe der Stadt Passau - Rettet das schöne Gebäude Wörthstraße 7" rufen die Passauer zur Teilnahme an einer "Mensch-Lichter-Kette" am Freitag, 6. Dezember, von 17 bis 17.30 Uhr auf. "Wir wollen vor der Abstimmung über den Abriss des Hauses mit einer Mahnwache öffentlich zeigen...
Passau StadtLeserbriefE Teile und herrscheZum Bericht "BN: Flächen sparen" vom 3. Dezember: Das Beispiel der Spedition Brummer macht im Landkreis Schule. Um eine potentielle Gegnerschaft zu entzweien, macht man – unverbindliche und nicht kontrollierbare – Versprechungen zur Verkehrsberuhigung, bzw. droht mit noch mehr 40-Tonnern vor der Haustür bzw...
"Campus-Alternative" ruft Protest an der Uni hervor Passau Stadt"Campus-Alternative" ruft Protest an der Uni hervor Wieder zugelassen hat die Universitäts-Leitung die "Campus-Alternative (CA)". Die politische Studenten-Gruppe hat ihre Akkreditierung wieder zurückbekommen, die ihr die Uni-Leitung im Oktober 2018 entzogen hatte. Dagegen regt sich Protest, vor allem im linken Lager. Auf der Internet-Seite "infoticker-passau...
Passau und Havanna forschen gemeinsam Passau StadtPassau und Havanna forschen gemeinsam Welche Rolle werden Smartphones, Tablets und didaktische Software im Mathematikunterricht der Zukunft spielen? In dieser Forschungsfrage übernimmt die Universität Passau nicht nur in Bayern als wissenschaftliche Begleiterin des bayernweiten Schulversuchs zum Einsatz von Software in Mathematikprüfungen eine zentrale Rolle...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Chinesische Landeskunde aus erster HandNi hao (Hallo) – hieß es für 24 Schülerinnen des Gisela-Gymnasiums, als sie von Mitarbeitern des Didaktischen Labors der Universität Passau begrüßt wurden. Prof. Dr. Andreas Michler (Didaktik der Geschichte) zeigte sich zusammen mit dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Patrick Urlbauer...
Passau StadtService ApothekenDonnerstag: Nibelungen-Apotheke, Passau, Nibelungenplatz 1, 0851/72302. NamenstageNamenstage für den 5. Dezember: Gerald, Niels, Reinhard PegelständeDonau: 4,32 Meter Inn: 1,71 Meter RecyclinghöfeMit Problemmüllannahmestelle: Recyclingzentrum Pfenningbach: Heute, 8 bis 16 Uhr, 08502/3531. ERZ Hellersberg: Heute, 8 bis 16 Uhr, 0851/9562116...
Der verzweifelte Kampf gegen Mietnomaden Passau StadtDer verzweifelte Kampf gegen Mietnomaden "Ich möchte einfach Gerechtigkeit." Der Passauer Hubert R. ist verzweifelt. Seit über eineinhalb Jahren kämpft er um sein Recht. Mietnomaden hatten in einem Haus in Rittsteig, das dem 69-jährigen Rentner gehörte, gelebt und einen immensen Schaden hinterlassen. Schon einmal berichtete die PNP über den Fall – kurz nachdem die drei Frauen die...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Soroptimist erlöst 7000 Euro bei VersteigerungWas der Soroptimist Club Passau mit seiner Versteigerungs-Aktion im Oberhaus-Restaurant mit Kabarettist Wolfgang Krebs (hinten v.l.) und stellvertretendem PNP-Chefredakteur Alexander Kain als Auktionator auf die Beine gestellt hat, hat sich für alle bezahlt gemacht – für die Gäste...
Damals Passau StadtDamals AM 5. DEZEMBER 1919, HEUTE VOR 100 JAHREN, wurde Heinrich "Heinz" Pallor (Bild) in Bad Berneck geboren. Er war Gastronom (Heilig-Geist-Stiftschenke) und Hotelier (Hotel Schloß Ort) in Passau. Von 1971 bis 1985 unterrichtete er in Fachklassen für Hotel- und Restaurantfachleute sowie Köche an der Staatlichen Berufsschule...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Lazarus Union spendet an HospizvereinDie Lazarus Union, eine internationale Hilfsorganisation mit Beraterstatus bei der UNO, hat über ihre Abteilung Niederbayern mit einem Scheck in Höhe von 1000 Euro die ehrenamtliche Arbeit des Hospizvereins gewürdigt. Die Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen in Stadt und Landkreis sei ein wichtiger...
Puppe "Xavi" wird Teil des Teams Passau StadtPuppe "Xavi" wird Teil des Teams Die Stiftung Kinderlächeln sichert mit 12000 Euro für die nächsten drei Jahre die Wartung und den Betrieb des noch jungen Simulationszentrums an der Kinderklinik Dritter Orden Passau. "Würden Sie Ihr Kind in ein Flugzeug setzen, das keinen Sicherheitscheck durchlaufen hat? Oder bei dem der Pilot seine Simulationstrainings nur machen kann...
Sprachpaten in der Finanzklemme Passau StadtSprachpaten in der Finanzklemme Aufgrund fehlender finanzieller Unterstützung steht das Sprachpatenprojekt des Vereins "Leben und Lernen in Europa" auf der Kippe. Geschäftsführerin Perdita Wingerter bat nun Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich um Hilfe. Der Verein begann 2013 damit, ehrenamtliche Sprachpaten zu motivieren, zu schulen und an Schulen im ganzen Landkreis zu...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Erst Margarine, nun EisEr zog so einige neugierige Blicke auf sich: Aktionskünstler Christian Staber (51) aus Nußdorf am Inn trat diese Woche wieder auf dem Passauer Christkindlmarkt auf. Er schnitzt Figuren aus Eis. Wie er dazu kam? Die PNP hat nachgefragt. Herr Staber, man kennt Sie mittlerweile schon auf dem Passauer Christkindlmarkt...
Passau StadtVom Christkindlmarkt ins Kriegsgebiet In einem Schreiben an Staatsminister Joachim Herrmann appelliert der Verein "matteo – Kirche und Asyl" für ein Aussetzen der Abschiebungen im Advent. Anlass war eine Reihe von Verhaftungen in den vergangenen Tagen, von denen vor allem afghanische Staatsangehörige betroffen waren. Darunter auch Mohammad J. aus Passau...
Nikolaus ehrt VdK-Sammler Passau StadtNikolaus ehrt VdK-Sammler Bei seiner Weihnachtsfeier hat der Hacklberger VdK im vollbesetzten Saal des Gasthauses Knott in Jacking seinen Sammlern gedankt, die wieder über 5000 Euro für soziale Zwecke zusammengetragen haben. Vorsitzender Günter Hellwig gab einen Ausblick auf das Veranstaltungsprogramm des nächsten Jahres. Das neue Programm bezieht mit einem erweiterten...
Schüler-Zeitung untersucht ihre Umwelt Passau StadtSchüler-Zeitung untersucht ihre Umwelt Wie macht man Zeitung? Die Antwort auf diese Fragen erarbeiten sich die kleinen Reporter der Arbeitsgruppe Schülerzeitung an der Hans-Carossa-Grundschule selbst. Das Ergebnis vieler freiwilliger Stunden, gefüllt mit Eifer und Herzblut, bekommen die Leser immer am Ende eines Schuljahres zu Gesicht – die fertige Zeitung...
Anders leben lernen Passau StadtAnders leben lernen "Es geht um Bienen und die Umwelt", fasste ein Schüler der Grundschule Hacklberg den Anlass für den Festakt in der Turnhalle zusammen. Nachdem Rektorin Margarete Wimmer und Konrektorin Monika Freudenstein vergangene Woche in Regensburg die Auszeichnung "Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule" entgegennahmen (wir...
Erfolgreiche Saison Passau StadtErfolgreiche Saison Die Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Passau e.V. um Vorsitzenden Mario Allmannsberger blicken mit Stolz auf ein sehr erfolgreiches Reisejahr zurück – sowohl aus sportlicher Sicht als auch im Hinblick auf die Jugendarbeit. So nahmen an der Jungtierreise 2019 bereits vier alleinreisende Jugendliche im Alter von 20, 19...
Studium auf Probe Passau StadtStudium auf Probe 20 hochbegabte Schüler der elften Jahrgangsstufe von Gymnasien im Großraum Passau nehmen dieses Wintersemester am "Unitag" teil und dürfen während der Vorlesungszeit Veranstaltungen aus verschiedenen Fachbereichen der Universität besuchen. Begrüßt wurden sie von Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth und dem Ministerialbeauftragten für die...
Passau StadtLesung aus "Grand Paris" Im Rahmen der Feiern zu 30 Jahre Kulturwirtschaft liest Autorin Stefanie von Wietersheim am Montag, 9. Dezember, 20 Uhr, in der Kulturcafete aus "Grand Paris", einem Armchair-Travelling-Buch mit autobiografischen Zügen. Stefanie von Wietersheim, Jahrgang 1970, studierte als Diplomandin in Passau und Tours (Frankreich) Sprachen...
Passau StadtProjekt für Gründungskultur Die Universität Passau erhält rund zwei Millionen Euro aus dem Förderprogramm "EXIST-Potentiale (EXIST V) des Bundeswirtschaftsministeriums für das Projekt "Passau – the Entrepreneurial Campus" (PAtEC). Dies hat das Ministerium am Dienstag in Berlin bekanntgegeben. Die Förderinitiative hat zum Ziel...
Türen im Advent Passau StadtTüren im Advent Der Advent öffnet Türen, und das will auch die Weihnachtsserie der Lokalredaktion: Wir befassen uns mit prominenten und verborgenen Türen und schauen, was dahinter ist. Hier der Haupteingang des Klinikums. Alles dreht sich um die Gesundheit in einem Krankenhaus und deshalb gibt es wohl keine passendere Eingangsart als eine Drehtür...
Der Rathaussaal wird zur guten Stube Passau StadtDer Rathaussaal wird zur guten Stube Stein prägt den Großen Rathaussaal, gestern Nachmittag aber hat er sich in eine heimelige Stube verwandelt. Dieses Kunststück vollbrachten die Vilstaler Sänger und die "Waidler Musi" als Hauptdarsteller, kräftig unterstützt haben sie aber 270 Zuhörer, die ihre Rolle perfekt ausfüllten bei der Senioren-Weihnachtsfeier der Stadt: Mucksmäuschenstill...
Passau StadtBewährte Führung beim ASV 1893 Harmonisches Vereinsleben, gesunde Finanzlage! Die Mitglieder des Athletik-Sportvereins von 1893 Passau honorierten die positive Jahresbilanz der Gewichtheber anlässlich der Jahreshauptversammlung mit der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft, die damit für ein weiteres Jahr in ihrem Amt bestätigt wurde: Vorsitzender Wolfgang Kornfeldner...
Leiwand und geschmeidig Passau StadtLeiwand und geschmeidig "JazzBrothers & Sister" haben sich in dieser Konstellation vor 10 Jahren für einen Auftritt im Salzburger Jazzclub "stagebar" formiert. Burgi Pichler, Sepp Kili und Christian Junger absolvierten alle ein klassisches Musikstudium an den Musikuniversitäten in Salzburg und Wien, das Interesse für Jazz und Popmusik eröffnete Begegnungen mit vielen...
Passau StadtAbendlob zum Nikolaustag Am Nikolaustag, 6. Dezember, dem Patrozinium der Universitätskirche St. Nikola, beschließt die Cappella St. Nikola um 19 Uhr unter der Leitung von Marius Schwemmer mit Maximilian Jäger an der Orgel die dortige Evensongreihe in diesem Jahr. Bei dem musikalischen, ökumenischen Abendlob bei Kerzenschein erklingen u. a...
Passau StadtStimmungsvolles Adventssingen Einen besonderen Moment in der Vorweihnachtszeit können die Besucher des Adventssingens am kommenden Samstag, 7. Dezember, ab 19 Uhr in der Pfarrkirche in Freinberg erleben. Ein Höhepunkt ist das Spiel des international bekannten Zitherspielers und -komponisten Prof. Wilfried Scharf, der mit seiner Schülerin Hannah Scharnböck auftreten wird...
Grünen-MdB Kekeritz zu Gast Passau StadtGrünen-MdB Kekeritz zu Gast Wie Passau eine faire und nachhaltige Kommune werden kann, darüber spricht heute der Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik der Grünen, im Grünen-Büro in der Lederergasse1. Bei der Veranstaltung "Faire und nachhaltige Kommune" gibt er Einblicke in ökologische und soziale Beschaffungsmöglichkeiten für Kommunen...
Passau StadtWeihnachten ohne Tierquälerei Weihnachten ist für Animals-united Niederbayern auch das Fest der Liebe zu Tieren. Diese Botschaft will die Organisation am 8. Dezember bei einer Kundgebung zum Thema "Weihnachtszeit ohne Tierquälerei" von 13.30 bis 17.45 in der Ludwigstraße 18 verbreiten. Zu Getränken und Naschereien gib es Redebeiträge zu Themen wie "Weihnachtsessen ohne Tierleid...
Passau StadtFragestunde im Familiencafé Kinderkrankenschwester Beatrix Sattler steht im Familiencafé des Kinderschutzbunds am 10. Dezember ab 10 Uhr für alle Fragen rund um die Gesundheit der Kinder zur Verfügung. Spezialthema ist diesmal das "Zahnen", der Durchbruch der ersten Zähnchen. Für die großen und kleinen Besucher im Familiencafé im Dachgeschoss der Europabücherei, Hofeingang...
Passau StadtGebetsabend mit Gesang Der Gebetsabend unter dem Titel "Believe and Pray – Following" am Samstag, 7. Dezember, wird in die Kirche Christi Himmelfahrt verlegt und beginnt um 18.30 Uhr. Musik und Gesang übernimmt die Chorgemeinschaft "Praise" aus Hacklberg. Den kurzen Impuls über das Thema "Das Reich Gottes ist schon mitten unter uns – Christsein in der Welt...
Holztransporter waren zu schwer Passau StadtHolztransporter waren zu schwer Mehrfach hat die Verkehrspolizei in den vergangenen Monaten Holztransporter (derzeit meist mit Käferholz unterwegs) beanstandet. Überladungsverstöße sowie Zuwiderhandlungen gegen die Straßenverkehrsordnung und das Fahrpersonalgesetz wurden festgestellt. Spitzenreiter war laut Polizei ein Holztransporter...
Passau StadtDas Geld der Städte Viele Städte im kaiserzeitlichen Kleinasien blicken auf eine lange eigenständige Geschichte, auf lokale Traditionen und Kulte zurück, die sie u. a. über ihre Münzen für sich definieren und nach außen tragen. Was diese über die Bindungen der Städte zu Rom aussagen zeigt am Mittwoch, 11. Dezember, 18.15 Uhr, in Hörsaal 6 Dr...
Passau StadtHochschule ohne Diskriminierung Die neu gegründete Hochschulgruppe Minorities United hat es sich zur Aufgabe gemacht, diskriminierungskritische Bildungsarbeit und Diversität am Campus zu fördern und sich für die Sichtbarkeit von Rassismus betroffenen Menschen einzusetzen. Am Mittwoch, 11. Dezember, 14 bis 18 Uhr, bietet sie zusammen mit dem Referat Gleichstellung im IT-Zentrum...
Passau StadtEntspannt durch Meditation Sanfte Entspannung, achtsame Atemwahrnehmung und kurze Meditationseinheiten bietet am Mittwoch, 11. Dezember, 18 Uhr, die Begegnungsstätte für Frauen, Domplatz 3, allen, die sich nach Stille sehnen, es aber immer irgendwie nicht schaffen. Die Leitung hat Maria Fischer, Atemtherapeutin und Meditationsbegleiterin...
Passau StadtIm Advent zur Ruhe kommen Im Advent zur Ruhe kommen und gestärkt werden durch Austausch, Gebet und Gottes Wort – dazu lädt am Samstag, 7. Dezember, 9.30 bis 16 Uhr, ein Oasentag mit Sr. Conrada Aigner, Referentin für Exerzitien, in Spectrum Kirche, Exerzitien- und Bildungshaus auf Mariahilf. Infos und Anmeldung unter 0851 93144 oder spectrum.kirche@bistum-passau.de...
Passau StadtLiterarische Soirée Die Hochschulgruppe Deutsch-Französische Kulturwerkstatt lädt am Mittwoch, 11. Dezember, 20 Uhr, zur "Soirée littéraire" ein. Zu französischen sowie deutschen Weihnachtsgeschichten und -gedichten gibt es in der Zentralbibliothek Glühwein und Lebkuchen. Der Eintritt ist frei. − red
Passau StadtEinwanderung im Spiegel der Zeit US-amerikanische Einwanderungskonzepte im Spiegel der Zeit beleuchtet Prof. Dr. Karsten Fitz Dienstag, 10. Dezember, 18 Uhr, Hörsaal 2. Sein Vortrag ist Teil der in diesem Semester angebotenen Öffentlichen Ringvorlesung zu Inklusion und Migration. − red
Passau StadtParadoxien und Parabeln Paradoxien und Parabeln der Migrationspolitik zeigt am Dienstag, 10. Dezember, 18 Uhr, Hörsaal 7, der Vortrag von Prof. Dr. Hannes Schammann (Universität Heidelberg). Dieser steht im Rahmen der Vorlesungsreihe 30 Jahre Kulturwirtschaft. − red
Passau StadtWalthers Minnesang Minne(sang)konzepte Walthers von der Vogelweide stellt am Mittwoch, 11. Dezember, 12.15 Uhr, in einem Gastvortrag Prof. Dr. Thomas Bein (RWTH Aachen) vor. Er liest im Institutsgebäude (Raum 006, Gottfried-Schäffer-Straße 20). − red
Passau StadtUnfallflucht am Lüftlberg Ein am Lüftlberg geparkter Mercedes ist am Dienstag zwischen 11 und 15.30 Uhr angefahren worden, der Sachschaden beträgt 3000 Euro. Der Verursacher ist nicht bekannt, die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 085195100. − red
Passau StadtVerletzt nach Verkehrsunfall Beim Spurwechsel auf der Schanzlbrücke ist am Dienstagnachmittag eine 25-jährige Pkw-Fahrerin auf ein vor ihr fahrendes Auto aufgefahren. Dessen Fahrerin (18) wurde leicht verletzt. Sachschaden: 6000 Euro. − red