"Es hilft nichts, man braucht‘s halt"

Explodierte Heizölpreise: Passauer Kunden nicht begeistert, jammern aber nicht

Wer mit Öl heizt, muss aktuell tiefer denn je in die Tasche greifen. Vor einem Jahr teilweise noch unter 70 Euro pro 100 Liter ist der Preis für Heizöl mittlerweile auf mehr als das Doppelte angestiegen. Im März diesen Jahres lag er zeitweise sogar über 200 Euro für die 100 Liter. Die Passauer Heizölverbraucher nehmen das überraschend gelassen entgegen. Zu unsicher ist ihnen, was die Zukunft noch alles bringt. Um 7.30 Uhr stehen für Heizölfahrer Christian Eckerl die ersten Termine an. Er arbeitet seit zehn Jahren als Heizölfahrer und sagt, so etwas wie die letzten Monate hat er noch nie erlebt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.