Im Oberhaus Geschichte begreifen

Uni-Seminar entwickelte Mitmachstationen fürs Museum – Praxistest beim Mittelaltertag

Gar nicht langweilig: Dem Leben im Mittelalter haben im Oberhaus-Museum die vierten Klassen der Grundschule Haidenhof nachgespürt. An verschiedenen Stationen erspürten sie im Rahmen eines Mittelaltertags – zum Teil anhand originaler Exponate – den Alltag Mittelalter. Ganz schön schwer: Zwölf Kilo Kettenhemd. Jedes Mädchen und jeder Bub möchte es einmal halten und nachempfinden, was es bedeutete, es im Alltag zu tragen. Dazu gibt es eine Erzählung, in der Wörter vorkommen, die heute nicht mehr oder anders benutzt werden. Statt mutig sagte man damals etwa "ellenthaft". Die Kinder r...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.