Für 9 Euro einen ganzen Monat lang Bus fahren

Das neue Super-Ticket gibt‘s ab Montag auch bei den Stadtwerken, wenn der Bundesrat morgen grünes Licht gibt

Am Montag geht‘s los mit dem billigen Jakob bei Bus und Bahn – das 9-Euro-Ticket wird zum 1. Juni eingeführt, in Passau beginnt der Vorverkauf am 23. Mai. Es sei denn, der Bundesrat stimmt morgen nicht zu, u. a. Bayern und Sachsen fordern Nachbesserungen bei der Finanzierung. Stadtwerke-Chef Uwe Horn ist deshalb noch vorsichtig und stellt auch das 9-Euro-Angebot der SWP unter diesen Vorbehalt. Doch sollte es durchgewunken werden (wovon die Fachwelt ausgeht), dann "findet ein Verkaufsstart durch die VBP (Verkehrsbetriebe Passau; Anm. d. Red.) ab 23. Mai 2022 statt", teilte Horn au...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.