Kochen für ukrainische Schulkinder

Mit ukrainischen Speisen begeisterte Frank Meurer die Kinder und Eltern der Grundschule Grubweg

Immer mehr ukrainische Kinder finden den Zugang zu den Passauer Schulen. Der Schulkoch Frank Meurer möchte ihnen auf seine ganz eigene Art helfen. Statt Klamotten zu spenden kochte er gemeinsam mit den Schülern der Sport-Grundschule Grubweg. Drei ukrainische Speisen standen auf der Karte. Die mit Kartoffeln, Kräutern und Frischkäse gefüllten Teigtaschen Wareniki, Kiewer Hühnchen und ukrainische Kartoffelpuffer, Deruny. Auch fünf ukrainische Kinder waren bei der Zubereitung dabei. Durch eine Dolmetscherin konnten sie sich mit ihren Mitschülern über die Nationalgerichte austauschen. Einer von ih...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.