Werkeln und ratschen

Das neu eröffnete "Innwerk" ist gleichzeitig Begegnung- und Reparaturwerkstätte

Nach der offiziellen Eröffnung am Wochenende startete gestern der Betrieb in der von Studenten gegründeten freien Werkstatt, dem "Innwerk". Im ersten Betriebsmonat kann man montags, dienstags, donnerstags und samstags auf Spendenbasis das dort zur Verfügung gestellte Werkzeug nutzen und an eigenen Projekten arbeiten. Dabei gibt es fünf Werkstattbereiche zu den Schwerpunkten Fahrradreparatur, Holz, Textilien, Metall, Holz und Elektronik. Schon bei der Eröffnung empfing das Innwerk-Team in der Mariahilfstraße 6 zahlreiche Besucher, auch der eine oder andere Fahrradreifen wurde dabei repariert od...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.