Auf Schnäppchenjagd

Gechillter geht es kaum: Am Donnerstagabend konnten Schnäppchenjäger gechillt am Nachtflohmarkt im "Zauberberg" zu Reggae Musik flanieren und nach Raritäten und Kuriosem suchen. Jeder kam auf seine Kosten und das für wenig Geld. Neben coolen Klamotten, Schuhen und abgefahrenen Accessoires konnten Liebhaber der guten alten Polyvinylchlorid-Schallplatten auch Sachen finden, von denen man vorher glaubte, sie nicht zu brauchen. − er/Foto: Rott


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.