20 Jahre Centrum für Europarecht

Prof. Dr. Martin Selmayr ist neuer wissenschaftlicher Leiter – Symposium zum Krieg in der Ukraine

70 Seminare, 59 Gutachten, 84 Bürgerberatungen: Das ist ein Auszug aus der Bilanz des Centrums für Europarecht an der Universität Passau (CEP), das nun mit einem Symposium sein 20-jähriges Bestehen feierte. Nach zwei Jahrzehnten an der Spitze hat zudem der Gründer, Prof. Dr. Michael Schweitzer, die wissenschaftliche Leitung an Prof. Dr. Martin Selmayr übergeben. Selmayr, selbst Absolvent der Universität Passau, ist Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich und war Kabinettschef des Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker sowie Generalsekretär der EU-Kommission. Schweit...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.