Liebe, Hass und Eifersucht

Athanor-Akademie präsentiert "Der weiße Faden"

Vier Klassiker der Weltliteratur, Macbeth, Nora, Don Juan sowie Leonce und Lena, haben Athanor-Studentinnen in einer Regiecollage auf die Bühne der Schauspiel-Akademie gebracht. Eine Erzählfigur, der titelgebende weiße Faden, führt die Stücke zu einem Gesamtkunstwerk zusammen. Klassische Geschichten, uralt, hat man schon oft gehört, oder? Doch ein Erzähler, ein Reisender, der von Geschichte zu Geschichte führt, haucht ihnen, unterstützt von vier jungen Regisseurinnen und Schauspielern, neues Leben ein. Anna Michel zeigt den Aufstieg des königlichen Heerführers zum Monarchen von Schottland, den...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.