PERSONEN UND NOTIZEN

Segen für Vespas und ihre Fahrer Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich Mitglieder des 1.Vespa-Club Passau e.V. zur Fahrzeugsegnung vor dem Dom. 19 Vespa-Fans mit 16 teils geschmückten Fahrzeugen nahmen teil, Stadtpfarrer Martin Prellinger segnete die Fahrzeuge – Baujahr 1962 bis 2021 – mit Weihwasser und wünschte sichere und unfallfreie Ausfahrten. Clubpräsident Wolfgang Seiderer dankte mit einer Flasche Wein. Die Mitglieder ließen den Tag mit einer Einkehr im Ratskeller ausklingen. − red/Foto: privatWanderung im Ilztal Der Bayerische Wald-Verein Passau, Sektion Passau, ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.