Nach Unfall auf B12 "Chaos" in Grubweg

Ein Verkehrsunfall auf der B12 an der Einmündung Georg-Philipp-Wörlen-Straße am Dienstag kurz nach 11 Uhr hat erhebliche Auswirkungen auf den Stadtteil Grubweg nach sich gezogen. Ein Anwohner der Wörlen-Straße berichtete vom einem "kompletten Chaos", das sich in Grubweg abspiele. Die Bundesstraße war nach dem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen eine Stunde lang in beiden Richtungen voll gesperrt, auch weil der Rettungshubschrauber auf der B12 landete. Der Verkehr wurde deshalb durch die Alte Straße umgeleitet, über die derzeit in der zweiten Woche auch die Umleitung der in der Lindau ebenfalls ge...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.