Geflügelzüchter starten wieder durch

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Der Geflügelzuchtverein Passau hat bei der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim Annemarie Schindl zur Vorsitzenden gewählt. Corona bestimmte auch hier nachhaltig das Vereinsleben. 2019 noch möglich waren u.a. der Besuch der Lokalschauen von Nachbarvereinen, der Besuch der Ausstellung "ArcheNoah" mit seltenen Hühner- und Taubenrassen in St. Florian, die Kreisschau Grenzland in der Vereinshalle sowie die Weihnachtsfeier mit Tombola und Versteigerung als wichtige Einnahmenquelle. Strömender Regen beeinträchtigte am 23. Februar den Haupttaubenmarkt, coronabedingt mussten danach viele Termine abge...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.