PERSONEN UND NOTIZEN

Spende für das Frauenhaus Das MVZ-Labor Passau mit seinen über 350 Mitarbeitern erbringt täglich Analysen für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, Krankenhäusern, sowie Privatpersonen. Jedes Jahr ruft das Labor intern die Mitarbeiter zu einer Spendenaktion auf, bei der es dem Personal selbst obliegt, an wen die gesammelte Spende gerichtet werden soll. Da 2020 für viele ein schwieriges Jahr war, war es den Mitarbeitern ein besonderes Anliegen, einer Institution zu helfen, die, wie das Frauenhaus, ebenfalls stark unter der sozialen Eindämmung gelitten hatte. Hildegard Stolper (l.), Vorsit...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.