Der Motorsportclub hat gewählt

Alle Mandatsträger bleiben im Amt

Nachdem die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 2020 auch beim Motorsport Club Passau (MSC) coronabedingt ausfallen musste, konnte sie nun nachgeholt werden. Vorsitzender Manfred Schwarz legte dort den Jahres- und Kassenbericht in Papierform vor. Die Wahlhelfer Heidi Barnerssoi und Bodo Hanisch stellten sicher, dass eine geheime Wahl stattfinden konnte. Die Mitglieder entlasteten die alte Vorstandschaft und bestätigten alle zur Wahl stehenden Mandatsträger in ihren Ämtern. Außerplanmäßig wurde der Tourenleiter gewählt, da der Amtsinhaber aus persönlichen Gründen zurückgetreten war. Der Club s...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.