Malerei und Skulptur im harmonischen Dialog

Manfred Heller und Sebastian Lübeck im Kulturmodell

Zum vierten Mal stellen Manfred Heller und Sebastian Lübeck zusammen aus, diesmal im Kulturmodell Passau. Die beiden verbindet die Faszination, die der menschliche Körper auf sie ausübt. Für sie ist er Quelle unendlicher Inspiration: Beide spielen mit Körperlichkeit, Haut und Hülle, wobei die Grenzen verschwimmen. Das Schmieden ist ein seit der Bronzezeit praktiziertes Handwerk, dem seit dem Altertum immer etwas Magisches und Mystisches anhaftet. Bei Hellers künstlerischen Schmiedearbeiten führen Risse durch die fragmentarischen Hüllen, aus Eisenplatten geschmiedete menschliche Körper. Körpert...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.