NACHGEFRAGT

AnstrengendeUngewissheit Am späten Dienstagnachmittag gab das bayerische Kultusministerium nach langem Hin und Her bekannt, dass das Abitur nun definitiv stattfinden soll. Als Leidtragende der Debatte, angeregt durch die Bildungsgewerkschaft GEW, gehen die Abiturienten hervor. Wie fühlen sie sich? Was halten sie von der Diskussion? Die Abiturientinnen Johanna Limmer (Leopoldinum) und Emilia Beck (ASG) berichten. Ist die richtige Entscheidung getroffen worden? Beck: Ja, definitiv. Ich glaube, wenn die Abschlussprüfungen ausgefallen wären, hätten wir immer als der Jahrgang gegolten , der das Abi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.