"Lesezeichen" für Europabücherei

Preis der Firma Bayernwerk soll für Kinder- und Jugendarbeit verwendet werden

Einmal im Jahr vergibt die Bayernwerk Netz GmbH das "Lesezeichen". Einen Preis, der mit 1000 Euro zur Neuanschaffung von Büchern und anderen Medien dotiert ist. "Bibliotheken sorgen dafür, dass jeder Zugang zu Wissen und Bildung hat. Gleichzeitig sind sie Räume für Fantasie und Inspiration. Deshalb unterstützen wir sie mit dem Lesezeichen", so Dr. André Zorger von Bayernwerk. Jährlich werden 50 Lesezeichen an Bibliotheken und Büchereien in ganz Bayern vergeben. Die diesjährige Verleihung stand unter dem Motto "(Spiel)Raum für Fantasie", weshalb vor allem die Bibliotheken mit dem Preis ausgezei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.