Schwerpunkt Bildung

Bischof begrüßt neuen Kolping-Diözesanvorsitzenden

Coronabedingt konnte erst jetzt Bischof Stefan Oster den im März neu gewählten Diözesanvorsitzenden des Kolpingwerkes im Bistum Passau, Stephan Kroneder, in seinen Räumen zu einem Antrittsgespräch empfangen. Begleitet wurde dieser von Diözesanpräses Peter Meister. Diözesanvorsitzender Kroneder stellte sich dem Bischof mit seiner Vita vor. Als 39-jähriger Unternehmer ist er durch seine Eltern seit Kindestagen fest in der Kolping-Gemeinschaft verankert. Einige Jahre war er auch in der Kolpingjugend aktiv. Gemeinsam ist er mit seiner Frau Julia und den drei Kindern in der Kolpingsfamilie Vilshofe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Passau Stadt