Wach, lustvoll, frei

Jazzfest: Daniel Wildner mit Kořínek, Schlesag und Spatz

Passaus Musikszene lebt und kommt mit den Lockerungen seit dem totalen Kultur-Lockdown immer besser zurecht. Das hat Gitarrist Daniel Wildner auf seiner nun auch wieder möglichen offenen Bühne am Dienstag gezeigt. Diesmal umgab er sich beim Jazzfest im Innenhof des Rathauses mit den Passauern Markus Schlesag, Jan Kořínek und Stefan Spatz. Wie schön ist das, vertrauten Musikkumpels live lauschen zu können. Teufelsorganist Kořínek hatte seine Hammond daheim gelassen und am E-Piano Platz genommen, Schlesag ließ einmal mehr mit darob angemessen vielen Soli staunen, was in so einem Ko...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Passau Stadt