Bio-Bier soll die Rettung sein

Innstadt-Brauerei will Marke umgestalten und setzt auf Nachhaltigkeit

Schalter umlegen und Betrieb einstellen oder noch mal neu durchstarten – vor dieser Entscheidung stand die Innstadt-Brauerei, erklärte Matthias Käufl vom Marketing gestern Nachmittag im Innbräu. Wegen der 700-jährigen Historie der Innstadt-Brauerei sei die Entscheidung klar gewesen, die Verantwortlichen wollten nicht diejenigen sein, die die alte Brautradition sterben lassen. Darum wollte Käufl "der Marke neues Leben einhauchen". Im Zentrum: Nachhaltigkeit, die insbesondere durch ein neues Design und ein neues Bio-Bier – laut Käufl das erste in Passau – dargestellt werden ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.