Hundert Beratungen im Jahr 2019

Teilhabe-Beratungsstelle der Caritas hat sich bewährt – Neuer Außensprechtag

Seit bald zwei Jahren arbeitet die EUTB, die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung der Caritas, in Passau. Menschen mit Behinderung, drohender Behinderung oder einer chronischen Erkrankung können sich bei verschiedenen Problemen im Alltag kostenlos beraten lassen. Alleine 2019 half die EUTB nun etwa 100 Menschen zu Themen wie Assistenz, persönliches Budget, Reha, finanzielle Leistungen bzw. Sicherung, Rente, Arbeit, Anträge, gesetzliche Betreuung, Hilfsmittel, Kfz-Hilfen, Vorsorgevollmachten, Patienten- und Betreuungsverfügung, Wohnen, Pflege, Schwerbehindertenausweis sowie Gleichstellung. "...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.