Mohammad J. aus Haft entlassen

Aufatmen für Mohammad J.: Nachdem es am Wochenende von Seiten des bayerischen Innenministerium hieß, die Abschiebung des Afghanen noch vor der Tagung des Petitionsausschusses am 22. Januar sei beschlossene Sache, verkündete das Aktionsbündnis um Theo Reichel, Sandra Brunner und Toni Schuberl (Grüne) gestern: Mohammad ist frei. Anstatt am Dienstag den Abschiebeflug anzutreten, durfte er das Gefängnis verlassen. Die Vorsitzende des Ausschusses für Eingaben und Beschwerden Stephanie Schuhknecht (Grüne) sowie ihr Stellvertreter Dr. Harald Schwartz (CSU) haben sich für einen Aufschub der Abschiebun...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.