Max-Alsberg-Preis für Prof. Dr. Werner Beulke

Ehrung des Juristen in Berlin

Der Passauer Rechtsanwalt und Emeritus der Universität Passau Prof. Dr. Werner Beulke ist im Rahmen der 22. Alsberg-Tagung des Vereins "Deutsche StrafVerteidiger e.V." in Berlin mit dem Max-Alsberg-Preis ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt herausragende Juristen, die – in der Tradition des Strafverteidigers und Rechtsgelehrten Max Alsberg (1877-1933) – eine engagierte Strafverteidigung in Deutschland gefördert, weiterentwickelt und praktiziert haben. Prof. Dr. Werner Beulke wurde 1945 in Berlin geboren, wo er seine gesamte Jugend verbrachte und auch das Studium der Rechtswiss...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Passau Stadt