BLINDENREPORTER

Walter Hengstberger (81) hat vor 36 Jahren den Blindenreport ins Leben gerufen. Das ist laut OB aber nur eines von vielen ehrenamtlichen Engagements. Bereits mit 22 Jahren wurde er aktives Mitglied im BRK-Kreisverband, hat etwa unzählige Menschen jeglichen Alters wurden von ihm in Erster Hilfe geschult oder zu Sanitätern ausgebildet. Darüber hinaus verknüpfte er sein privates Hobby als Tonbandamateur mit einer "großartigen sozialen Aufgabe". 1983 begann er die Herausgabe einer Hörzeitung. Bis heute steht er jeden Morgen auf, holt die tägliche Ausgabe der PNP und sucht die Artikel heraus, die s...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.