Roulette für den guten Zweck

"Radio-Log" gibt Wohltätigkeitsfeier zugunsten von Kindern krebskranker Eltern

Die Kettensäge kreischte. Mit ihr meißelte der Nussdorfer Eiskünstler Christian Staber das "Radio-Log" Maskottchen bei der Wohltätigkeitsfeier "Bright Light – small city" aus einem Eisblock. Bereits zum dritten Mal fand die Veranstaltung des medizinischen Versorgungsdienstes in Passau statt, zum zweiten Mal in den beiden Redoutensälen. Wieder sollte sie der Bayerischen Krebsgesellschaft zugute kommen, die sich für Kinder krebskranker Eltern einsetzt. Die setzt sich mit ihrem Hilfsprogramm genau für diese Zielgruppe ein. Besonders schwer trifft es Kinder von Alleinerziehenden. In diesem ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.