Asylgipfel für Ehrenamtliche

Zum 4. Ostbayerischen Asylgipfel kommen am Samstag, 9. November, Ehrenamtliche der Asyl- und Migrationsarbeit nach Passau in den Saal St. Valentin am Domplatz 7. Thema bei der Regionalkonferenz ist der Zugang geflüchteter Menschen zu Ausbildung und Arbeit. Der Gipfel will den ehrenamtlichen Helfern Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch bieten und ihnen eine Stimme geben, "um sich zu Wort zu melden, wenn es irgendwo klemmt", heißt es in der Presseaussendung. Unter anderem wird am Samstag das vom Deutschen Bundestag verabschiedete Migrationspaket rund um Beschäftigungsförderung, die Duldung bei Au...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.