PERSONEN UND NOTIZEN

Erfolgreicher Abschluss der RadfahrausbildungVor den Herbstferien haben die Schüler der Klassen 4a und 4b der Grundschule Passau-Hacklberg mit einer Prüfungsfahrt im Realverkehr ihre Radfahrausbildung abgeschlossen. Zum Thema Verkehrserziehung fand bereits im Vorfeld in der Schule ein theoretischer Unterricht statt. Es folgte eine praktische Fahrerprüfung im Schonraum auf dem Verkehrsübungsplatz in Grubweg. Dort wurden den Kindern von Polizeihauptkommissar Wolfgang Feuchthuber und Polizeihauptmeisterin Doris Meth die Grundregeln des Straßenverkehrs vermittelt. Nach den zwei bestandenen Prüfung...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.