Finale mit Symposium und Ausflug

Projekt zur digitalen Erschließung von Burgen vor dem Abschluss

Nach drei Jahren geht das Projekt "ViSIT – Virtuelle Verbund-Systeme und Informations-Technologien für die touristische Erschließung von kulturellem Erbe", das im Rahmen des Interreg V-A Programms Österreich – Bayern 2014-2020 des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert wurde, auf die Zielgerade. Projektpartner in Österreich (Festung Kufstein, FH Kufstein Tirol, Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH) und Bayern (Oberhausmuseum Passau) haben unter der Leitung der Universität Passau die digitale Erschließung und touristische Inwertsetzung von Burgen, Sc...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.