Der 101. Geburtstag

Elsa Hodurek feierte im Kreis von Freunden und Familie

"100 Jahre und kein bisschen weise", antwortet Elsa Hodurek auf die Frage danach, wie sie sich an ihrem Geburtstag fühle. Ihre Gäste lachen. Die 101-Jährige hat sich ihren Humor bewahrt, auch wenn das Alter von jedem seinen Tribut fordert. Sehr müde sei sie und schlafe viel, berichtet ihre Nichte Elke Bischoff. Dass ihre Tante stets auf die eigene Erholung achtete, halte sie aber auch für einen der Gründe, weshalb sie ein so langes und erfülltes Leben führen darf. Elsa Hodurek wurde am 18. September 1918 im ehemaligen Jugoslawien als Tochter deutschstämmiger Eltern geboren. Sie war eines von f...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.