Trotz Fahrverbots mit Pkw unterwegs

Ohne Fahrerlaubnis war ein 56-jähriger Fahrer eines Opels am Freitag gegen 21 Uhr in der Regensburger Straße unterwegs. Das ergab eine Verkehrskontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass dem Mann wegen eines Verkehrsdelikts bereits im Jahr 2018 der Führerschein entzogen wurde. Er wurde angezeigt. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.