Reise zu den Passionsspielen

Bereits jetzt kann die Reise zu den Passionsspielen in Oberammergau mit Dompropst em. Hans Striedl gebucht werden. Diese finden von 26. bis 28. August 2020 statt. Nur alle zehn Jahre werden die weltweit berühmten Passionsspiele im Ammertal aufgeführt. Außerdem besuchen die Reisenden weitere kulturelle Höhepunkte der Region wie zum Beispiel das Kloster Ettal, Kloster Benediktbeuern und Bad Tölz. Bei Interesse gibt es bei der Diözesanpilgerstelle weitere Informationen: Tel. 0851/393-1432, E-Mail: pilgerbuero@bistum-passau.de, www.pilgerreisen.bistum-passau.de. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.