Pro und kontra Grundeinkommen

Podiumsdiskussion der studentischen Fachzeitschrift "Der Jurist"

Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) ist, dass jeder Bürger monatlich den gleichen Geldbetrag auf sein Konto überwiesen bekommt, unabhängig davon, ob und was und wie viel er arbeitet. Welche Konsequenzen dies hat, beleuchtete eine von Prof. Dr. Rainer Wernsmann moderierte Podiumsdiskussion der Hochschulgruppe der studentischen Fachzeitschrift "Der Jurist" im Audimax. Gäste auf dem Podium waren Rainer Voss, ehemaliger Investmentbanker und Protagonist des preisgekrönten Dokumentarfilmes "Master of the Universe", in dem er einen Einblick in die Welt der Finanzbranche gibt, und als w...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.