Leseclubs für Grundschulen

Wissenschaftler unterstützen bei der Einrichtung

Die Grundschule Passau-Grubweg und die Kunstgrundschule Haidenhof haben mit Unterstützung des Lehrstuhls für Schulpädagogik der Universität Passau (Prof. Dr. Norbert Seibert) den ersten Leseclub der Stiftung Lesen im Landkreis Passau eingeworben. Mit der Einrichtung von Leseclubs im Rahmen des Programms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung fördert die Stiftung Leseangebote insbesondere für bildungsbenachteiligte Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Bei einem Auftakttreffen in der Universität wurden nun die Grundlagen für die Kooperat...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.