Visionen in und um Racklau vorerst verflogen

CSU-Antrag für städtebaulichen Wettbewerb für Winterhafen und benachbartes Bahngelände scheitert an Grundstücksfragen

Das Ansinnen der CSU-Stadtratsfraktion auf dem Passauer Schlüsselgrundstück Racklau und drumherum war ein durchaus größeres. In der Stadtentwicklungsausschuss-Sitzung am Montagabend allerdings wurde man mit unüberwindbaren Hürden konfrontiert, die sämtliche Wunschvorstellungen, wie man das gewaltige Areal zwischen Bahnhof und Stelzhamerstraße inklusive Winterhafen entwickeln und nutzen könnte, schwinden ließen. Letztendlich scheitern Optionen "aufgrund der fehlenden Verfügbarkeit der maßgeblichen Grundstücke", hieß es von Seiten der Verwaltung mit Blick auf wichtige Flächen im Winterhafen Rack...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.