Grenzenlose Artistik zur Chinesischen Mauer

Chinesischer Nationalcircus bringt 1000 Besucher in der Dreiländerhalle zum Staunen und Lachen

The Great Wall, die Große Mauer, hat Raoul Schoregge das Jubiläumsprogramm genannt zum 30-jährigen Bestehen seines Chinesischen Nationalcircus’. Rund 1000 Besucher kamen am Sonntag in der Dreiländerhalle mit auf die faszinierend artistische und bunte Reise durch Land und Geschichte vom Reich der Mitte. Seit Mitte Dezember noch bis Mitte April touren 30 ausgesuchte Artisten, unter ihnen ein festes Kern-Team des Circus’, kreuz und quer durch Europa mit ihrer jüngsten, der Jubiläumsproduktion. Wieder werden neben ausgefeiltester Artistik Poesie, Scherzen und Geschichte(n) Erzählen g...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.