Mit Bierflasche zugeschlagen

Auf dem Tankstellengelände in der Nikolastraße hat am Samstagmorgen um 5.25 Uhr im Streit ein 29-Jähriger einem 22-Jährigen eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen, sodass dieser sich am linken Auge einen Cut zuzog. Am ZOB wurde der 29-Jährige von der Polizei aufgegriffen, er hatte eine Platzwunde im Gesicht, die von Faustschlägen herrührte. Ermittlungen laufen. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.