Zusammenstoß in der Regensburger Straße

Erneut hat es in der Regensburger Straße gekracht: Als am Freitagabend eine 27-Jährige mit ihrem Auto von der Tankstelle einbiegen wollte, übersah sie ein heranfahrendes Auto. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt 9000 Euro. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.