Zwei Autofahrer unter Drogen

Zwei Autofahrer, ein Syrer und ein Österreicher, sind am Sonntag und Montag nach Kontrollen an der Autobahn wegen Drogenfahrten und Drogenbesitzes angezeigt worden. Beide hatten geringe Mengen Marihuana im Auto. Auch ein Schweizer zeigte am Steuer drogentypische Auffälligkeiten. Der Fahrer gab gegenüber der Polizei zu, er habe in den letzten Tagen mehrmals Marihuana geraucht. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.