Der Kreisel kommt – ob so oder so

Unabhängig von der Grundstücksfrage: Kreuzung Neuburger- und Leonhard-Paminger-Straße wird heuer sicher umgebaut

Unabhängig vom Ergebnis der abschließenden Grundstücksverhandlungen wird die Kreuzung Neuburger- und Leonhard-Paminger-Straße heuer zum Kreisverkehr umgebaut. Das hat die Stadt auf PNP-Anfrage versichert. "Unabhängig vom Ausgang der einzelnen Gespräche werden wir eine Lösung für den Bau des Kreisverkehrs finden und den Bau auch umsetzen", erklärt Rathaussprecherin Maria Proske. Gespräche mit Grundstückseigentümern wurden notwendig, weil die Stadt nicht von jeher im Besitz der Gesamtfläche war, die der Kreisverkehr in der ursprünglich geplanten Form benötigte. Der fehlende Grundstücksteil soll ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.