Gebet, Musik und Kerzenschein

Ein Abend mit Gebet, Musik und Kerzenschein – diese Einladung haben in den letzten Jahren jeweils viele hunderte Menschen wahrgenommen. Die Nightfever-Abende sind zu einer festen Institution im Bistum geworden. Jetzt ist es wieder soweit: Heute, Samstag, stehen ab 19.30 Uhr die Kirchentüren in St. Nikola nachts für alle Leute offen, die beten, der Musik lauschen oder einfach nur die ruhige besinnliche Atmosphäre eines Nightfever-Abends genießen wollen. Noch dreimal in diesem Jahr werden drei andere Kirchen in Passau offenstehen, das sind St. Paul am 20. Juli, in der Spitalhofstraße die ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.