Kegler suchen Nachwuchs

Jahreshauptversammlung des Kegelvereins Passau

Der Kegelverein (KV) Passau hat bei seiner Mitgliederversammlung langjährigen Mitgliedern gedankt. Sascha Engleder hob in seinem Rückblick die derzeit gute finanzielle Lage hervor. Negativ zu bewerten sei allerdings der Mitgliederschwund, es drohe eine Überalterung, weil zu wenige junge Mitglieder nachfolgen. Die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft führte der 2. Vorstand Horst Hrebetschek durch. Die bronzene Ehrennadel für 10 Jahre erhielten: Beate Irouschek (DJK West), Matthias Böse und Enrico Herfurth (BSG 2000) sowie Gertrud Kölbl und Sonja Hajek (Dreiflüsse-Bosna). Mit der silbernen Eh...




Sie sind noch kein Abonnent und wollen den Bericht lesen?
Sofortzugriff mit dem ePaper-Abo für 99 Cent im 1. Monat.

Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.