Im modernen Sinne ein Networker

Vortrag in Spectrum Kirche über das Leben von Bernhard von Clairvaux

Auf die Spuren des Theologen und Mystikers Bernhard von Clairvaux begaben sich rund 30 Zuhörer in Spectrum Kirche, dem Exerzitien- und Bildungshaus auf Mariahilf. Der erste von insgesamt drei ökumenischen Vortragsabenden zugunsten des Reformationsgedenkens wurde von Monsignore Dr. Bernhard Kirchgessner sehr lehrreich gestaltet. Neben zahlreichen Informationen zur Biografie des Theologen und Mystikers, der auf einer Linie mit Martin Luther und Benedikt XVI. steht, verdeutlichte Kirchgessner seine Worte mit eigenen Fotografien der in der Biografie erwähnten Orte. Bernhard von Clairvaux wurde um ...




Sie sind noch kein Abonnent und wollen den Bericht lesen?
Sofortzugriff mit dem ePaper-Abo für 99 Cent im 1. Monat.

Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.