Passau Stadt am 21.08.2019

Im leeren Nibelungen-Center bewegt sich was Passau StadtIm leeren Nibelungen-Center bewegt sich was Der Bauzaun draußen deutet auf Aktivitäten drinnen hin. Seit Tagen ziert eine Absperrung am Rande des Ludwigsplatzes den Haupteingang des Nibelungen-Centers (NiCe). Seit gut drei Jahren schwanden in dem vom britisch-deutschen Investor-Mogul Signature Capital im Juni 2016 für 21,5 Millionen Euro erworbenen Komplex in den drei Ladengeschossen...
Stadtarchäologe ist künftig elektrisch unterwegs Passau StadtStadtarchäologe ist künftig elektrisch unterwegs Die Stadtarchäologie hat ab sofort einen neuen Renault Kangoo Express Zero Emission im Einsatz. Die offizielle Übergabe des Elektroautos übernahm Oberbürgermeister Jürgen Dupper. "Die öffentliche Hand muss beim Thema E-Mobilität vorangehen. Unter dieser Maßgabe versuchen wir seitens der Stadt Passau, unseren eigenen Fuhrpark in den Bereichen...
Gasleck und Großbaustelle Passau StadtGasleck und Großbaustelle Wer zur Zeit mit dem Auto von der B8 zum Bahnhof oder zum Parkplatz unter die Schanzlbrücke will, kommt sich vor wie in einer Schikane auf dem Nürburgring. Warnbaken in der Bahnhofstraße, soweit das Auge reicht, sorgen dafür, dass niemand ausscheren kann. Der Grund: Rund um den Europaplatz ist Großbaustelle angesagt...
Sechs Jahre Haft für Tötungsversuch mit Messer Passau StadtSechs Jahre Haft für Tötungsversuch mit Messer Als Tötungsversuch, nicht als versuchten Mord, hat das Landgericht die Messerattacke im Februar vor der Uni eines Afghanen (19) auf einen Landsmann (21) gewertet. Die Strafe bleibt dennoch die vom Staatsanwalt für Mordversuch beantragte: sechs Jahre Jugendhaft. Zu Gunsten des Angeklagten verkannte das Gericht nicht...
Wasserratten als Retter Passau StadtWasserratten als Retter Welche Stadt in Bayern hat einen größeren Anteil an Wasserfläche als Passau? Da gibt‘s wohl keine Konkurrenz zur Dreiflüssestadt. Und so schön so viel Wasserfläche und so lange Ufer auch sind, so bieten sie natürlich auch jede Menge Gelegenheit für Wasser-Unfälle. Hier springt die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft ein – und das im...
"Es braucht ein Konzept für die Region" Passau Stadt"Es braucht ein Konzept für die Region" Von ihrem Balkon im oberösterreichischen Freinberg aus hat sie Dom und Veste Oberhaus stets im Blick. Und wenn sie sagt, sie fährt "in die Stadt", dann ist meist Passau gemeint. Barbara Tausch, 37 Jahre alt, ist an der bayerisch-österreichischen Grenze aufgewachsen. Knapp drei Kilometer trennen sie bzw. Freinberg von der Dreiflüssestadt...
Passau StadtService ApothekenMittwoch: Marien-Apotheke Neustift, Passau, Steinbachstraße 60, 0851/85160216. Ärzte-NotdiensteVermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Heute, 17-21 Uhr, Bereitschaftspraxis am Klinikum Passau, Innstr. 76, Passau, 116117. NamenstageNamenstage für den 21. August: Pius X...
Die Geschichte der DLRG in Passau Passau StadtDie Geschichte der DLRG in Passau 1926: Gründung einer Ortsgruppe der DLRG in Passau; Gründungsmitglieder: Otto Schleyer, Max Barnerssoi, Fritz Wäckerle und Gustl Schmid sen. 1932: Eintritt Karl Schwarz 1938 Karl Schwarz wird Schwimmmeister im Bschütt Bad und Vorsitzender der DLRG OG Passau-Bschütt 1933 – 1945: Während der NS-Herrschaft verliert die DLRG ihre...
Studentenpartys statt Chinaente Passau StadtStudentenpartys statt Chinaente Im wohnungsknappen Passau ist manchmal Kreativität gefragt: In der Schillerstraße leben seit sechs Jahren Studenten auf der ehemaligen Gastronomiefläche eines chinesischen Restaurants. Ein schiefer Stapel Schuhe im Eingangsbereich, Eventplakate an jeder Tür und das obligatorische Studentenfutter für anstrengende Klausurenphasen im Küchenregal: Nur...
Mieterverein Passau: "Neues Konzept muss her" Passau StadtMieterverein Passau: "Neues Konzept muss her" Der Wohnungsmarkt ist in ganz Bayern ein brenzliges Thema, so auch in Passau. Vor Ort spricht man zwar noch nicht von einer Wohnungsnot, doch der Mietmarkt wirkt zunehmend angespannt. Steigende Mieten und Wohnungsmangel sind die Hauptprobleme, aber auch leerstehende Häuser und überproportional hohe Mieten für kleine Wohnungen verschärfen die Lage...
Hoher Bedarf an Wohnraum für Familien Passau StadtHoher Bedarf an Wohnraum für Familien Fragt man Klaus Fiedler, was der Passauer Immobilienmarkt in Zukunft braucht, so bekommt man vor allem einen Wunsch als Antwort: Ein größeres Angebot an Baugebieten. Fiedler ist unter anderem Sachverständiger für Immobilien und Vorstand des Passauer Haus- und Grundbesitzervereins und erklärt, warum immer mehr Wohnraum benötigt wird: "Die Anzahl der...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Hacklberger Frauenbund überreicht SpendeAnlässlich ihres Besuchs beim Verein zur Förderung spastisch gelähmter Kinder in Kronreuth-Tiefenbach überreichte die Vorstandschaft des Kath. Frauenbunds St. Konrad (v.l. Schatzmeisterin Ingrid Maier, Vorsitzende Helga Odia-Kausner, Katrin Riedmayr, Schriftführerin Margit Moosbauer und 2...
Aktivspielplatz, Ausflüge und Abenteuer Passau StadtAktivspielplatz, Ausflüge und Abenteuer Ein weiterer Sommer in der Ferienbetreuung "Abenteuer- und Aktivspielplatz e.V." neigt sich dem Ende entgegen. Noch bis zum 23. August können die Kinder unter der Aufsicht von Margarete Stephan und ihrem Mann Ernst Stephan den Spielplatz und die gemeinsamen Ausflüge genießen. Ungefähr 25 Schützlinge im Alter zwischen fünf und zwölf betreuet das...
Passau StadtMauerstreit: Frist gesetzt Das mediale Interesse reißt nicht ab – erst gestern war wieder ein überregionales Fernsehteam zu Dreharbeiten bei Franz Mück in Grubweg. Im Fokus natürlich wieder die ungeliebte Stützmauer, für deren Sanierungskosten von rund 25000 Euro der Rentner aufkommen soll (PNP berichtete). Gemeinsam mit seinen Töchtern Daniela Eder und Melanie Pelz...
Damals Passau StadtDamals AM 21. AUGUST 1929, HEUTE VOR 90 JAHREN, gastierte der weltbekannte, 1901 gegründete Zirkus Sarrasani in Passau. Das zehntausend Menschen fassende größte Zirkuszelt war fast bei jeder Vorstellung gefüllt. ****AM 21. AUGUST 1954, HEUTE VOR 65 JAHREN, kam Bundespräsident Dr. Theodor Heuß anlässlich seines einwöchigen Urlaubs auf Schloss Englburg auch...
Mein Lieblingsplatzerl Passau StadtMein Lieblingsplatzerl "Was brauchen wir in Passau umweltschädliche Flüge zu den Wäldern Kanadas oder den Fjorden Norwegens, wir haben mit der Ilz und ihren beiden stadtnah gelegenen Stauseen in Hals und Oberilzmühle vergleichbare Natur pur vor der Haustüre", sagt Prof. Dr. Walter Schweitzer (75), früherer Präsident der Universität Passau und Vorsitzender der Sektion...
Passau StadtNACHGEFRAGT Es ist einfach eine Leidenschaft. Seit sie den Verein "Abenteuer und Aktivspielplatz e.V." im Jahr 1985 gründeten, sorgen Margarete und Ernst Stephan für eine bezahlbare Sommerferienbetreuung. 2010 wurde das Ehepaar mit der Ehrennadel der Stadt Passau für Verdienste im Ehrenamt ausgezeichnet. Frau Stephan...
Passau StadtBeim Einparken Baum überfahren Ein 77-jähriger VW-Fahrer wollte am Montag gegen Mittag auf der A3 bei der Autobahnrastanlage Donautal/West sein Fahrzeug parken, aus bislang nicht geklärter Ursache fuhr er dabei über den Randstein auf den Grünstreifen, streifte eine Sitzbank und riss diese aus der Bodenverankerung. Bevor das Fahrzeug zum Stehen kam...
Passau StadtWerkzeuge gestohlen Übers Wochenende hinweg wurden aus einer Baustelle in der Stephanstraße diverse Werkzeuge entwendet. Der Eigentümer bezifferte den Schaden gegenüber der Polizei auf 3200 Euro. − red
Passau StadtSpringmesser sichergestellt Ein am Montag von der Polizei kontrollierter bulgarischer Autofahrer hatte ein verbotenes Springmesser dabei. Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde er angezeigt. − red
Passau StadtMisslungener Einbruch Zwischen Samstag und Montag wurde versucht, das Klofenster der Turnhalle der Hans-Bayerlein Schule aufzubrechen. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 200 Euro. − red
Passau StadtGraffiti in Grubweg In der Waldschmidtstraße in Grubweg wurde zwischen Samstag und Montag eine Garagenwand mit roten Graffiti beschmiert. Der Schaden beträgt 1000 Euro. − red
Passau Stadt Passau StadtPassau Stadt Sie setzen sich für andere ein, auch und vor allem im Notfall: Helfer in Uniform. Die Deutsche Lebensrettungs-
Gesellschaft trägt einen sperrigen Namen, ihr selbst gewählter Auftrag ist aber klar und deutlich: Menschen am und im Wasser ausbilden und im Notfall auch retten. Ein Blick hinter die Kulissen.