Passau Stadt am 20.01.2020

Passau StadtLeserbriefE Böswillige Halb- und UnwahrheitenZu "Dupper hat versagt" vom 16. Januar: Da war er wieder, der persönliche Wadlbeißer von CSU-OB-Kandidat Georg Steiner, der ach so geliebte Prof. Putzke. Jede Woche treibt dieser eine neue Sau durch die Stadt, um dem amtierenden Oberbürgermeister Jürgen Dupper eins auszuwischen. Herr Prof...
Passau StadtService ApothekenMontag: Marien-Apotheke Neustift, Passau, Steinbachstraße 60, 0851/85160216. NamenstageNamenstage für den 20. Januar: Sebastian, Ursula, Fabian Fabianus war in den Jahren von 236 bis 251 Papst. Er genoss bereits zu Lebzeiten hohes Ansehen. Während der Christenverfolgung unter Kaiser Decius starb er im Jahr 251 als Märtyrer...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Buntes Programm für die Senioren Hildegunde Brummer, Vorsitzende des Seniorenbeirats, startete mit ihrem Team einen gewagten Versuch: Sie verbandelte den "Passauer Spaziergänger" Helge Haaser mit dem beliebten Auerbacher Bebbi K.H. Friedrich. Dessen Schlagerprogramm passte perfekt zum Alter der über 60 erwartungsvollen Senioren...
Symbolisch umbenannt Passau StadtSymbolisch umbenannt Mit einer symbolischen Umbenennung der Max-Matheis-Straße in Neustift in Georg-Elser-Straße haben Die Linke und Passauer Bürger gegen die "Ehrung für einen Nazi-Dichter" protestiert. Vor 35 Teilnehmern zeigte Dr. Hans Göttler anhand von rassistischen und nationalistischen Gedichten und Schriften des Passauer Heimatdichters Max Matheis auf...
Probeweise ein Jahr Gratis-ÖPNV? Passau StadtProbeweise ein Jahr Gratis-ÖPNV? Gerade im Wahlkampf gibt es wohl kein Tabu für Themen und Anträge, die die Stadt weiterbringen könnten. In Absprache mit Verantwortlichen der Passauer Liste (PaL) hat deren Kandidatin Silvia Schuh ein Ansinnen, das den Verkehr entlasten und die Umwelt schonen könnte: einen kostenlosen ÖPNV, wie zuletzt jüngst in Augsburg – praktiziert wird...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Winterdienst auchohne SchneeSchnee ist diesen Winter noch rar, trotzdem ist der städtische Bauhof auf den Straßen unterwegs. Mitarbeiter Rainer Hartinger erklärt, warum. Vergangene Woche hatte der meteorologische Winter Halbzeit, es soll einer der wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen werden. Ist die Arbeitsbelastung für den Bauhof geringer...
Es zählt die Nachhaltigkeit Passau StadtEs zählt die Nachhaltigkeit Das Thema Nachhaltigkeit griff am Wochenende auf der "Fertighaus und Energie Messe" in der Dreiländerhalle um sich. Bei den rund 50 Ausstellern zu Baufinanzierung, Neubau, Sanierung und Einbruchsicherung wurden energiesparende und umweltfreundliche Lösungen in den letzten zehn Jahren immer gefragter...
Beherzte Zusammenarbeit Passau StadtBeherzte Zusammenarbeit 200 Gewinne hatte man reizvoll aufgebaut für die Tombola am langen Tisch entlang der Stirnwand des Saals im Hotel Dormero bei der gut besuchten ersten Versammlung der VdK-Mitglieder Innstadt im neuen Jahr. Die Einnahmen werden für soziale Zwecke verwendet, informierte die derzeit kommissarische Vorsitzende Erika Schlapps in ihrer Bilanz über ein...
Weiberkram aus Absurdistan Passau StadtWeiberkram aus Absurdistan Wenn jemand nicht flüstert und sehr wohl explosiv eskaliert am Samstag auf der Scharfrichter-Bühne, dann sind das Antonia Stabinger und Ulrike Haidacher alias Flüsterzweieck (Silberbeil 2015) mit ihrem vierten Dada-Programm "Stabile Eskalation". Gegensätzlich angelegte Rollen, gegensätzlicher Frauentyp mit der dunklen...
Funker haben neue Betätigungsfelder Passau StadtFunker haben neue Betätigungsfelder Der Passauer Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Club (DARC) blickte bei seiner Hauptversammlung im Gasthaus Knott in Jacking auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Zwei Mitglieder wurden ausgezeichnet: Gunther Höglinger (Rufzeichen OE5HOL) und Dipl.-Ing. Reinhard Schülein (Rufzeichen DJ5IP) wurde die Ehrennadel der DARC für 50-jährige...
Passau StadtDamals AM 20. JANUAR 1895, HEUTE VOR 125 JAHREN, kaufte Otto Mattessohn, Inhaber eines Mineralwassergeschäfts und einer Obstweinkelterei in Eggendobl, das Haus Brunngasse 11 und baute hier das Spezereiwarengeschäft des E. Kraus zu einem Spirituosengeschäft mit Ausschank aus. ****AM 20. JANUAR 1890, HEUTE VOR 130 JAHREN, wurde Josef Glas geboren...
Passau StadtAlkohol und Joints Autofahrer mit Alkohol und Drogen hat die Polizei am Freitagabend gestoppt. Zwei angetrunkene Autofahrer hatten Glück: Um 21.35 Uhr ergab bei einer 35-Jährigen in der Wiener Straße der Alkotest einen Wert im Grenzbereich zur Verkehrsordnungswidrigkeit, die Weiterfahrt wurde unterbunden. Um 22.25 Uhr verhüteten die Beamten in der Nibelungenstraße...
Mehr Lichtgestalten Passau StadtMehr Lichtgestalten Die Jahreshauptversammlung des Fotovereins "Lichtgestalten" hat bei den Neuwahlen die Vorstandsmitglieder größtenteils in ihren Ämtern bestätigt: 1. Vorsitzender bleibt Matthias Scherzer, der den Verein seit 2018 leitet. 2. Vorsitzender Martin Maier gab sein Amt an Pia Gugetzer ab. Als Kassenwart wiedergewählt wurde Artur Schpakow...
Passau StadtGefälschte Führerscheine Die Fahrt eines Wohnwagengespanns mit nicht ausgegebenem rumänischen Kennzeichen unterbanden die Beamten der Grenzpolizeiinspektion Passau am Samstagmorgen an der A3. Am Abend stießen sie bei der Durchsuchung eines 29-jährigen Beifahrers auf einen gefälschten Führerschein. Gegen den Bulgaren wurde Anzeige erstattet...
Passau StadtUnfallflucht mal 5 Die Polizei meldet fünf Fälle von Unfallflucht. Geparkte Autos wurden beschädigt am Samstag zwischen 6.15 und 7.30 Uhr in der Kapuzinerstraße (Schaden 2000 Euro), zwischen 22 Uhr am Freitag und 10 Uhr am Samstag in der Spitalhofstraße (1000 Euro) und gegen 15.45 Uhr auf dem DEZ-Parkplatz in der Neuburger Straße (600 Euro)...
Passau StadtWende auf A3 – vor der Polizei Eine Autofahrerin hat in der Nacht auf Sonntag auf der A3 gewendet und ist in falscher Richtung zurück zur Auffahrt gefahren – vor den Augen der Polizei. Andere Autofahrer wurden nicht gefährdet, ihren Führerschein aber wird die 49-Jährige abgeben müssen. Gegen Mitternacht beobachtete eine Streife der Verkehrspolizei...
Passau StadtPolizei sollte Jacke holen Mit der Bitte, die Polizei möge ihm seine Jacke aus einer mittlerweile zugesperrten Disko holen, ist am Samstag um 7 Uhr ein junger Mann betrunken auf der Inspektion erschienen. Als die Beamten sein Begehr unter Verweis auf die Uhrzeit und die damit bereits geschlossene Diskothek ablehnten, wollte der junge Mann die Dienststelle nicht mehr...
Neu installierte Heizanlage ist brandgefährlich Passau StadtNeu installierte Heizanlage ist brandgefährlich In der neu installierten Heizanlage einer Wohnanlage im Fuchsbauerweg ist am Samstagmittag ein Schmorbrand ausgebrochen. Eine Frau bemerkte nach Schilderung der Polizei Rauchgeruch im Treppenhaus und verständigte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort und konnten den Brand löschen. Im Heizraum der Wohnanlage im Fuchsbauerweg war ein...
Passau StadtSchlägerei wegen Drogen Im Klostergarten sind am Wochenende mehrere Jugendliche handgreiflich aneinandergeraten. Nach Schilderung der Polizei packte ein junger Mann im Streit sein Opfer am Hals und schlug auf dieses ein. Ein anderer attackierte daraufhin den Täter. Die Polizei stellte bei den Beteiligten erhebliche Alkoholisierung fest und nahm Anzeigen auf...
Passau StadtEntzogene Fahrerlaubnis Die Verkehrspolizei hinderte in der Nacht auf Sonntag einen Kosovaren mit nicht anerkennbarer Fahrerlaubnis an der Weiterreise auf der A3. Kurz zuvor hatte sie einen Bosnier ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Bereits am Samstagmorgen erging es einem Deutschen mit Fahrerlaubnissperre ähnlich. Ohne Haftpflichtversicherung unterwegs auf der A3 war der...
Passau StadtSchwung aus Jahrhunderten "Schwungvolle Melodien aus verschiedenen Jahrhunderten" erklingen am Dienstag, 21. Januar, bei einer Veranstaltung des Seniorenbeirats ab 15 Uhr in der Heiliggeistkirche. Elisabeth Rickl (Klavier), Hartmut Caßens (Violoncello) und die Kammermusiker der Niederbayerischen Philharmonie spielen Stücke von Bach über Klassik bis zu Musik aus Operette und...
Passau StadtFragestunde im Familiencafé In der Fragestunde im Familiencafé des Kinderschutzbunds am 21. Januar ab 10 Uhr steht Kinderkrankenschwester Beatrix Sattler, für Fragen rund um die Gesundheit der Kinder zur Verfügung. Für große und kleine Besucher gibt es jeden Dienstag von 9 bis 12.30 Uhr im Dachgeschoss der Europabücherei, Hofeingang, ein gemütliches Familienfrühstück...
Passau StadtAuf frischer Tat ertappt Zwei Sonnenbrillen im Wert von 300 Euro hatte sich am Freitagnachmittag ein 39-jähriger Mann gegriffen, als er von den Mitarbeitern eines Optikergeschäfts in der Ludwigstraße erwischt wurde. Sie konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Er wird nun wegen Ladendiebstahls angezeigt. − red
Passau StadtTürsteher ins Gesicht geschlagen In Polizeigewahrsam endete für einen jungen Mann der Samstagabend. Nachdem er am Freitag ein Hausverbot für eine Passauer Diskothek erhalten hatte, wurde er vom Türsteher abgewiesen. Daraufhin schlug er zu und hielt sich nicht an den in Folge von der Polizei ausgesprochenen Platzverweis. − red
Passau StadtHungrige Streithörnchen Beim Lesenachmittag des Kinderschutzbunds treffen Kinder von drei bis sechs Jahren am morgigen Dienstag, 15.30 bis 17 Uhr, in der Nikolastraße 9 (Kinderstube) auf "Die Streithörnchen" von Rachel Bright. Die Tiere wetteifern dabei um einen Tannenzapfen. Anmeldung unter 0851 2559. − red
Passau StadtGescheiterter Einbruch Vergebens versuchte ein bislang unbekannter Täter zwischen Donnerstag und Freitag in eine Gaststätte in der Spitalhofstraße einzubrechen. Dabei beschädigte er eine Verbindungstür, der Sachschaden beträgt 500 Euro. Die Polizeiinspektion Passau bittet um Hinweise. − red
Passau StadtVorfahrt genommen Zu einem Unfall mit 5000 Euro Sachschaden kam es am Freitag gegen 22 Uhr in der Äußeren Spitalhofstraße. Laut Polizei nahm eine 18-Jährige einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt. − red