Passau Stadt am 06.12.2019

Riesenbaustelle Dom – doch bis 24 ist alles fertig Passau StadtRiesenbaustelle Dom – doch bis 24 ist alles fertig Findet die Christmette heuer auf einer Großbaustelle statt? Und: Müssen die Gläubigen heuer sogar auf einen Christbaum im Dom verzichten? Wenn man die derzeitigen Arbeiten in der Passauer Kathedrale verfolgt, könnte man fast meinen, dass diese Fragen mit einem Ja beantwortet werden müssen. Denn nicht nur den Blick auf den Altar versperren Bauzäune...
Rad- und Fußweg statt Straße Passau StadtRad- und Fußweg statt Straße Zwischen Pramöd und Neureut können nun nicht nur Kinder sicher mit ihren Rädern fahren – auf dem neu fertiggestellten, kombinierten Geh- und Radweg mit sage und schreibe 2,5 Metern Breite haben auch Fußgänger und natürlich die erwachsenen Radler ausreichend Platz. Lange wurde eine solche Verbindung zwischen Ries und Patriching von den...
Passau StadtService ApothekenFreitag: Glocken-Apotheke, Passau, Glockenstr. 6, 0851/6680. Ärzte-NotdiensteVermittlungszentrale Bereitschaftsdienst für alle Ärzte: 116117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Freitag: 17-21 Uhr, Samstag, Sonntag: 9-21 Uhr, Bereitschaftspraxis am Klinikum Passau, Innstr. 76, Passau, 116117. Augenarzt: Notdienst über Vermittlungszentrale...
Passau StadtLeserbrief Tricksereien um die Innstadt-BahnlinieZum Bericht "Die Innstadt autofrei, wenigstens einen Tag" vom 29. November: "Ein Hauptthema der Bürgerversammlung war die sich weiter verschlimmernde Verkehrssituation in der Innstadt. Um sich der meist verdeckten Kritik an fehlendem Verkehrskonzept und diesbezüglicher Tatenlosigkeit zu erwehren...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Aus Schülern werden Unternehmer Im nächsten Jahr wird das Gründerzentrum Inn.Kubator direkt neben das Adalbert-Stifter-Gymnasium in einen modernen Neubau ziehen. 26 Schüler des Gymnasiums wollten nicht so lange warten und bereits jetzt mehr über das Thema Gründung und Start-ups erfahren. Und so besuchten sie im Rahmen einer EDM-Schülerexkursion mit...
Offene Sprechstunde für Asylsuchende Passau StadtOffene Sprechstunde für Asylsuchende Asylsuchende haben mit vielen rechtlichen Problemen zu kämpfen: ihr Aufenthaltsstatus ist zu klären, ob und unter welchen Voraussetzungen sie arbeiten oder eine Ausbildung machen können und ob Familienmitglieder nachkommen können. Die dazugehörigen juristischen Texte, Rechtsbelehrungen und Verwaltungsdeutsch zu verstehen fällt auch Deutschen schwer...
Austausch und Gemeinschaft Passau StadtAustausch und Gemeinschaft Erfahrungs- und Informationsaustausch, Fortbildungen und Gemeinschaft – das ist das Anliegen der UnternehmerFrauen im Handwerk in Passau und Umgebung, die sich zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Aschenberger trafen. Rund 40 selbständige Unternehmerinnen und Meisterinnen aus der Region kamen...
NACHGEFRAGT Passau StadtNACHGEFRAGT Immer wieWeihnachten Einen Abend und einen ganzen Tag steht er im Mittelpunkt, der Heilige Nikolaus, der am 5. und 6. Dezember alle Jahre wieder die Kinder besucht, ihnen die Leviten liest, sie aber auch reichlich beschenkt. Wie muss sich jemand fühlen, der das ganze Jahr über an den Nikolaus erinnert wird, weil er Nikolaus heißt...
PERSONEN UND NOTIZEN Passau StadtPERSONEN UND NOTIZEN Nikolausfeier im SeniorenheimDer heilige Nikolaus hat die Bewohner im Seniorenheim in der Heiliggeistgasse besucht. Seinen schaurigen Begleiter hätte er eigentlich nicht gebraucht, denn selbstverständlich gab es kaum Tadel an den braven und anständigen Senioren. Der Krampus mit seinen leuchtenden Augen...
Junge Richter treten an Passau StadtJunge Richter treten an 2017 eröffnete der damalige bayerische Justizminister Winfried Bausback das Schüler-Gericht "Teen-Court" in Passau. Da ein Teil der Schüler-Richter mittlerweile die Schullaufbahn beendet hat, rückten jetzt neue nach. Nach einem Besuch einer Jugendstraf-Sitzung im Amtsgericht wurden sie in der Staatsanwaltschaft belehrt...
Starke Bilder voller Anmut Passau StadtStarke Bilder voller Anmut "Wer so malen kann, gehört einfach gefördert": Kurz und knapp bringt Hubert Huber auf den Punkt, warum er mit der Künstlerseelsorge der Diözese Passau ausgerechnet Sebastian Gessenharter aus Tiefenbach eingeladen hat, die neue Weihnachts-Ausstellung im Haus Spectrum Kirche zu gestalten. Er war es auch...
Passau StadtJüdisches Leben damals und heute Wer weiß schon wirklich darüber Bescheid, wie Juden in Deutschland ihren Alltag erleben? Wie sie die Geschichte ihrer Religion empfinden? Ein P-Seminar des Gisela-Gymnasiums Niedernburg gibt Antworten auf diese Fragen: Anlässlich der aktuellen Relevanz der Thematik Antisemitismus organisierten die Schülerinnen eine Veranstaltung zum Thema:...
Schenken statt Wegwerfen Passau StadtSchenken statt Wegwerfen Fast hätte man meinen können, mitten in Passau wird ein neues Apple-Produkt exklusiv zum Verkauf vorgestellt. Doch falsch gedacht. Es war die Kleidertauschparty, die zahlreiche Besucher ins Zeughaus lockte. Schon eine Viertelstunde vor Beginn standen die Menschen vor dem Veranstaltungszentrum Schlange...
Passau StadtStadtwerke lesen ab heute die Zähler ab Für die Jahresverbrauchsabrechnung müssen die Stadtwerke im Zeitraum von 6. Dezember bis Anfang Januar die Zählerstände ablesen (auch samstags). Falls zum Zeitpunkt der Ablesung niemand zu Hause ist, hinterlässt der Ableser eine Postkarte. Am gleichen Tag sollte dann der Zähler vom Kunden abgelesen werden...
Damals Passau StadtDamals AM 6. DEZEMBER 1884, HEUTE VOR 135 JAHREN, wurde Adolf Burke jun. geboren. Wie sein gleichnamiger Vater vor ihm, war er Inhaber der Installationsfirma Burke im Haus Hennengasse 4. Von 1937 bis 1945 war er außerdem Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Passau. Bei der Beschießung Passaus am 1. Mai 1945 leitete Adolf Burke jun...
Passau StadtLesekreis Mystik mit Tauler Zu einem adventlichen "Lesekreis Mystik" lädt Spectrum Kirche am Samstag, 7. Dezember, von 10 bis 12 Uhr nach Mariahilf ein. Diesmal widmet sich Prof. Dr. Theodor Nolte mit den Interessenten einer Predigt von Johannes Tauler (1300-1361). In der vom Täufer Johannes, der "kam, Zeugnis zu geben von dem Licht", handelnden Predigt...
Schick in Dienstkleidung Passau StadtSchick in Dienstkleidung Anton Schaller war seit Anfang der 50er Jahre für die Museumsaufsicht zuständig. Er war aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft nach Passau gekommen und wurde von der amerikanischen Besatzung als Hausmeister in die Veste Oberhaus bestellt. Der gelernte Elektriker war auch als Museumsaufsicht und Campingplatz-Verwalter am Oberhaus tätig...
Türen im Advent Passau StadtTüren im Advent Der Advent öffnet Türen, und das will auch die Weihnachtsserie der Lokalredaktion: Wir befassen uns mit prominenten und verborgenen Türen und schauen, was dahinter ist. Hier die bunte Tür zur Werkstatt Wünsch in der Schustergasse. Bunt, bunter, Fürst: Die Bilder von Sebastian Fürst – Künstler, Lehrer, Filou – sprühen oft vor Farbe...
Holz und Häuschen Passau StadtHolz und Häuschen Manfred und Jutta Szekendi aus Passau ließen sich gestern am Stand von Martin Schosser (rechts) in der Fußgängerzone Vogelhäuschen zeigen. Korbwaren, Schnitzereien, Krippenfiguren und Spielzeug füllten gestern die Tische beim Passauer Holzmarkt, ein Anbieter stellte sogar aus den Planken alter Holzfässer Schuhlöffel her...
Passau StadtLesenachmittag im Kinderschutzbund In eine fantastische Welt entführt am 10. Dezember, 15.30 bis 17 Uhr, der Lesenachmittag des Kinderschutzbunds Kinder von drei bis sechs Jahren in der Geschichte vom "Nussknacker" der Autorin Susa Hämmerle, die auf der bekannten Erzählung E.T.A. Hoffmanns basiert. Gemeinsam mit dem Nussknacker kämpft Clara mutig gegen den Mäusekönig...
Passau StadtRadler angefahren Leicht verletzt worden ist ein Radler am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in der Donaustraße. Nach Angaben der Polizei war er vom Fahrradweg in ein Firmengrundstück eingebogen; gleichzeitig fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fiat aus dem Gelände heraus und bog mit einem zu großen Radius ab...
Passau StadtKriminelles Brüder-Trio Bei der Kontrolle eines Fernlinienbusses am Mittwoch gegen Mitternacht rückten drei reisende Brüder in den Fokus der Polizeibeamten. Die beiden Jüngeren hatten zwei gestohlene Mobilfunktelefone dabei. Der Ältere hielt sich illegal in Deutschland auf und wurde zudem mit Haftbefehl gesucht. − red
Passau StadtBetäubungsmittel sichergestellt Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Mittwochabend in der Danziger Straße wurde bei einem 33-jährigen Mann eine geringe Menge Betäubungsmittel sichergestellt. Da der 33-Jährige mit einem Pkw unterwegs war und drogentypische Verhaltensweisen aufzeigte, musste er zur Blutentnahme. − red
Passau StadtVerletzt nach Verkehrsunfall Am Mittwoch gegen 17.20 Uhr übersah ein 62-jähriger Autofahrer, als er von der Alten Straße links in die Georg-Philipp-Wörlen-Straße einbiegen wollte, ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Dessen Fahrerin (40) sowie ihre beiden Mitfahrer wurden leicht verletzt. − red
Passau StadtIllegal im Bundesgebiet Zwei Monate länger als erlaubt hat sich ein 30-jähriger Mazedonier im Bundesgebiet aufgehalten. Er war an der Rastanlage Donautal-West kontrolliert worden und wurde angezeigt – ebenso wie seine Lebensgefährtin, diese wegen Beihilfe. − red
Passau StadtMopedfahrer unter Drogen Mittwochnacht hat die Polizei in Neustift bei einem 17-jährigen Kleinkraftradfahrer drogentypische Verhaltensweisen festgestellt. Außerdem besitzt er keine Fahrerlaubnis. Er wurde angezeigt. − red
Passau StadtDieb in der Waschküche Am Mittwoch wurde zwischen 8 und 12.30 Uhr aus einem Mehrfamilienhaus in der Neustifter Straße eine Jacke gestohlen. Sie war in der Waschküche abgelegt.
Passau StadtRoller gestohlen In der Grubweger Waldschmidtstraße ist ein Roller im Wert von 100 Euro gestohlen worden. Hinweise: 0851 9511-0.