Passau Land am 17.05.2022

Stöber-Stüberl als Spendenquelle Passau LandStöber-Stüberl als Spendenquelle Ruderting. Vor einem Jahr wagten Petra Eglhofer und Selma Köberl den Versuch, in einem ehemaligen Bauernhaus in Rudertings Ortsmitte einen kleinen Laden zu eröffnen mit der Idee, gebrauchte, aber auch neue Haushaltswaren, Bücher und Spielwaren, die in den verschiedenen Haushalten ungebraucht herum liegen...
Wahl 2023: CSU-Kandidaten bringen sich in Position Passau LandWahl 2023: CSU-Kandidaten bringen sich in Position Lkr. Passau. Immer schneller dreht sich in der CSU das Personalkarussell für die Landtagswahl 2023 (PNP berichtete) und nun bringen sich die ersten Kandidaten in Position: Die Mitglieder der CSU im Stimmkreis Passau-West werden im September die Wahl zwischen MdL Walter Taubeneder und Kreisrat Stefan Meyer haben...
Passau Landtermine im landkreis / Service Landkreis PassauBREITENBERG Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Passau. Informationsabend morgen, Donnerstag, um 19.30 Uhr im Gasthof "Breitenberger Hof" zum Thema Fraßschäden durch Maikäfer-Engerlinge im Grünland, Regulierungsmöglichkeiten im Hauptschadenjahr 2022. FÜRSTENZELL Frauenbund Jägerwirth...
Blaskapelle meldet sich zurück Passau LandBlaskapelle meldet sich zurück Neukirchen am Inn. Mit temperamentvoll intonierten Stücken und voller Harmonie hat die Blaskapelle – nach ersten Auftritten in der Pfarrkirche und beim Maifest-Auftakt in Passau mit Ministerpräsident Markus Söder als prominentem Zuhörer – nun auch bei der ersten Jahreshauptversammlung nach der Corona-Zwangspause wieder aufhorchen...
Planungshoheit in Gefahr? Passau LandPlanungshoheit in Gefahr? FRG. Seit über 30 Jahren legt das Landesentwicklungsprogramm (LEP) die Ziele für die räumliche Ordnung und Entwicklung in Bayern fest. Immer wieder wurde es an die Gegebenheiten angepasst, doch die aktuell diskutierte Version stößt auf die Sorge zahlreicher hiesiger Kommunalpolitiker. Sie sehen die Gefahr...
Ein Kirchenführer über die Klosterkirche Passau LandEin Kirchenführer über die Klosterkirche Thyrnau. "Die Klosterkirche Mariä Himmelfahrt in Thyrnau – Geschichte-Kunst-Architektur", so lautet der Titel eines Büchleins, das am 18. September dieses Jahres anlässlich der diesjährigen Jubiläen "120 Jahre Kloster Thyrnau" und "20 Jahre Äbtissin Dr. Mechthild Bernart" veröffentlicht und erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird...
"Kulturwalking" mit buntem Programm Passau Land"Kulturwalking" mit buntem Programm Neuhaus am Inn. In guter Erinnerung sind noch die vom Kulturförderverein ausgerichteten Veranstaltungen wie "Kulturwalking" oder "Kultur auf dem Land". Wegen der Coronapandemie konnten aber derartige Veranstaltungen in den letzten Jahren nicht angeboten werden. Umso umfangreicher ist nun das beim "Kulturwalking" am kommenden Samstag, 14...
Passau LandTreu und redlich dank "Lügenglocke" Dommelstadl. Dieses Theaterstück ist einfach nur unbeschwerte Unterhaltung, bei der herzlich gelacht werden darf, und dennoch zeigt das Spiel von der "Lügenglocke", wie viel Begeisterung bei den Mitwirkenden schnell auf das Publikum überspringt. Dabei war der Start für den jungen Theaterverein "INN’Laienbühne" alles andere als leicht...
LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE Tradition in Bad Höhenstadt gepflegt Bad Höhenstadt. Traditionsgemäß wurde im Azurit-Pflegezentrum ein Maibaum aufgestellt und ein Maifest gefeiert. Nachdem die Maibaumdiebe den Baum zurückgebracht hatten, natürlich nicht ohne "Lösegeldforderung", konnte dieser in der Einrichtung gemeinsam von Mitarbeitern der Haustechnik...
LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE Wandern an der heimischen Ilz Hutthurm. 50 Jahre wird der Wanderverein Hutthurm heuer alt, und Vorsitzender Peter Eiter (8.v.l.) hat für das Jubiläumsjahr ein attraktives Programm zusammengestellt, überwiegend unter dem Motto "Wandern in der Heimat". Der Wanderverein ist eine rührige Gemeinschaft von rund 140 Wanderfreunden...
Schützenheim wird teurer – geht die Gemeinde mit? Passau LandSchützenheim wird teurer – geht die Gemeinde mit? Aicha vorm Wald. Der Antrag der Ohe-Tal-Schützen Aicha vorm Wald auf Erhöhung des gemeindlichen Zuschusses für den Neubau einer Schützenhalle mit Theateranbau beschäftigte den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung fast zwei Stunden lang. Am Ende ist mit dem Ergebnis abgestimmt worden, das Thema zu vertagen und in 14 Tagen im Bauausschuss zu...
Passau LandDIE DISKUSSION Wolfgang Schiller fragte, ob der BSSB-Zuschuss schon fix sei. Erst, wenn ein schlüssiger Finanzierungsplan vorliege, antwortete Eimannsberger. 2. Bürgermeister Alois Kreipl (ÜW) erläuterte, dass in einem Finanzierungsplan alles Finanzielle dargestellt sein müsse, bevor man zu bauen beginne. Ob das Geld später gebraucht werde, sei zweitrangig...
Gewappnet für die Zukunft Passau LandGewappnet für die Zukunft Leoprechting. Dass sich die Feuerwehr Leoprechting laufend auf dem neusten Stand der Technik befindet und ihre eigene Ausrüstung stetig erneuert, ist bekannt. In den letzten Jahren kam jedoch ein neues, großes Thema dazu, welches für die Stützpunktfeuerwehr für technische Hilfeleistung elementar ist...
LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE Fritz Gruber ist rüstige 80 Jahre alt Thyrnau. Wenn Fritz Gruber aus Thyrnau sein Leben niederschreiben würde, dann würden seine Erlebnisse ein Büchlein füllen. Jetzt konnte der körperlich absolut rüstig Senior seinen 80. Geburtstag feiern. Nach der Lehre zum Maschinenschlosser in der ZF Passau ab 1957 und nach Jahren der Tätigkeit im Werkzeugbau...
LAND UND LEUTE Passau LandLAND UND LEUTE Ulrichsbläser im Probenwochenende Büchlberg. Die renommierten Ulrichsbläser feiern heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Einer der Höhepunkte des Jubiläumsjahres wird das Pfingstkonzert am 5. Juni um 19.30 Uhr sein. Auf dieses Jubiläumskonzert bereitet sich das symphonische Blasorchester der Ulrichsbläser intensiv vor und ist deshalb im Jugendhaus...
Diplomaten in Pullman City Passau LandDiplomaten in Pullman City Eging am See. Es war keineswegs nur ein Füller für das Rahmenprogramm der kroatischen Delegation, dass man sich in Pullman City einfand. Seit längerem pflegen nämlich die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Westernstadt Claus Six und Ernst Grünberger geschäftliche Beziehungen nach Kroatien. So war es mehr als nur ein touristisches Programm...
Zahl der Corona-Todesfälle über 600 Passau LandZahl der Corona-Todesfälle über 600 Lkr. Passau. Die Inzidenz im Passauer Land liegt am Dienstag bei 570,7, insgesamt 1528 aktive Infektionen gibt es derzeit. Vier Coronapatienten, zwei Männer und zwei Frauen zwischen 65 und 81 Jahren, sind in der vergangenen Woche verstorben. Damit steigt die Zahl der Coronatoten im Landkreis seit Beginn der Pandemie auf 602...
"Bin eine richtig gute alte Schachtel" Passau Land"Bin eine richtig gute alte Schachtel" Neukirchen v.W. Selbst mit 102 Jahren ist Anni Reiner körperlich und geistig noch äußerst rüstig und versorgt sich selbst, das berichtete sie Bürgermeister Erwin Braumandl, als er ihr zum 102. Geburtstag gratulierte. Geboren wurde sie 1920 in Trasham in der Gemeinde Ruderting und wuchs dort mit sechs Geschwistern auf...
Jugendarbeit als wichtigste Aufgabe Passau LandJugendarbeit als wichtigste Aufgabe Neuburg am Inn. "Auch wenn es für die CSU bei der letzten Kommunalwahl noch gut gelaufen ist, müssen wir am Ball bleiben, um die Mitgliederzahlen zu halten und weitere zu gewinnen. Wichtig wird es in Zukunft vor allem, junge Menschen wieder für die Politik zu begeistern", machte Neuburgs Bürgermeister und CSU-Ortsvorsitzender Wolfgang Lindmeier im...
Erinnerung an KZ-Häftlinge Passau LandErinnerung an KZ-Häftlinge Eging am See/Fürstenstein. Auf Einladung der Gemeinden Eging und Fürstenstein und in Kooperation mit dem Bezirk Niederbayern, dem Landkreis Passau, dem DGB Niederbayern und der Arbeitsgemeinschaft KZ-Transport 1945 findet am Sonntag, 15. Mai, um 18 Uhr an der KZ-Gedenkstätte im Eginger Friedhof eine Gedenkfeier für die Öffentlichkeit statt...
Mitgliederwerbung Passau LandMitgliederwerbung Passau. Nach erfolgreicher Mitgliederwerbung in Teilen des Landkreises Rottal-Inn und in der Stadt Passau ist das Werbeteam der Malteser nun im nördlichen Landkreis Passau unterwegs. "Wir können eine positive Zwischenbilanz ziehen. Die Unterstützung der Bevölkerung ist wirklich sehr gut", erklärt Mitgliederreferentin Rosmarie Friedsam...
Passau LandWandern zur Burg Ranfels Zenting. Der Bayerische Waldverein (Sitz in Zwiesel) mit seinen 58 Sektionen und rund 20000 Mitgliedern beteiligt sich auch am Tag des Wanderns, durchgeführt vom Deutschen Wanderverband. Der Waldverein hat sich praktische Naturschutzarbeit und Brauchtumspflege auf die Fahnen geschrieben, daher findet neben Wanderangeboten in einigen Sektionen die...
Willkommenscafé Passau LandWillkommenscafé Tiefenbach. In seiner konstituierenden Sitzung im April hatte der Gesamtpfarrgemeinderat beschlossen, das Pfarrheim für ukrainische Familien zu öffnen. Nach kurzer Diskussion entschied man sich, alle zu Kaffee und Kuchen einzuladen. Die Vorsitzenden Andrea Drexler, Ursula Kronawitter und Hans Bildl erstellten und verteilten die Einladungen...
Passau LandSchleusung verhindert Ruhstorf. Die Bundespolizei hat am Freitag eine Schleusung von fünf türkischen Staatsangehörigen gestoppt. Eine Person befand sich dabei im Kofferraum des Fahrzeugs. Wie die Polizei mitteilt, kontrollierten Fahnder um 15 Uhr einen blauen Ford mit deutschem Kennzeichen an der Kontrollstelle auf der Autobahn...
Benefizkonzert für Maximilian Passau LandBenefizkonzert für Maximilian Salzweg. Das Duo "OhrenWeide" veranstaltet am Samstag, 21. Mai, ein Benefizkonzert zugunsten des krebskranken Maximilian. Der Zwölfjährige kämpft seit mehr als zwei Jahren gegen ein "Neuroblastom", eine Nervenkrebsart, die oft wiederkehrt. Eine zwischen 180000 und 200000 Euro teure, in Deutschland noch nicht zugelassene Impfung aus den USA könnte...
Lange Nacht der kurzen Konzerte Passau LandLange Nacht der kurzen Konzerte Fürstenzell. "Lange Nacht der kurzen Konzerte" ist die Veranstaltung am Freitag, 1. Juli, ab 17 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Fürstenzell überschrieben. Mitwirkende sind Sandro Roy (Violine) sowie die Nationale Kammerphilharmonie Prag unter Tomáš Brauner. Eine lange Nacht, vier besondere Kurzkonzerte und das stimmungsvolle...
Marienwallfahrt mit Bulldog-Oldtimerfreunden Passau LandMarienwallfahrt mit Bulldog-Oldtimerfreunden Büchlberg. Am Sonntag, 15. Mai, treffen sich die Oldtimerfreunde mit ihren Bulldogs zur Marienwallfahrt von Büchlberg nach Denkhof. Mit dabei sind auch Walter Freund mit seiner Kutsche und die Goldhaubenfrauen. Treffpunkt ist ab 15 Uhr auf dem Parkplatz von Edeka Escherich, wo nach einer Fahrzeugsegnung um 16 Uhr in Richtung Denkhof gestartet wird...
Verbrecherjagd im Schatten des Papstpalasts Passau LandVerbrecherjagd im Schatten des Papstpalasts Passau. 1328, Avignon. Der berühmte deutsche Prediger Eckhart von Hochheim muss sich nicht nur wegen Vorwürfen der Ketzerei am Hof des Papstes der Inquisition stellen, sondern wird auch noch zusammen mit seinem Novizen Wittekind Zeuge eines blutigen Raubüberfalls. Als bald darauf Wittekind selbst angegriffen wird, ahnen beide...
Passau LandGitarrenworkshop zur Begleitung neuer religiöser Lieder Lkr. Passau. Das Forum NGL (Neues Geistliches Lied) bietet zusammen mit dem Referat Kirchenmusik einen Gitarrenworkshop für Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene an. Es werden Möglichkeiten erarbeitet, wie man neue religiöse Lieder auf der Gitarre interessant begleiten kann. Termin für den Gitarrenkurs ist Samstag, 14. Mai...
Zwei Wochen gesperrt Passau LandZwei Wochen gesperrt Hutthurm. Seit Montag ist die Staatsstraße 2128 zwischen den beiden Kreisverkehren in Hutthurm für zwei Wochen gesperrt. Von Büchlberg nach Hutthurm ist auf der Büchlberger also derzeit kein Durchkommen. Auf Nachfrage bei der Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt ergibt sich: Die Bayernwerk AG lässt dort derzeit durch ein Bauunternehmen eine 20 kV...
Passau LandTheater "INNklusiv" präsentiert Sauwaldstory Münzkirchen. Initiiert vom Verein für invita und St. Bernhard mit der Leader-Region Sauwald-Pramtal ist unter einer professionellen Anleitung von Kunstschaffenden das Theater "INNklusiv" entstanden. Menschen mit und ohne Behinderungen aus der Region haben dabei zusammengefunden und ein Theaterstück erarbeitet, "Die Sauwaldstory"...
Passau LandTilch singt für Unicef-Nothilfe Passau. Den Betrieb von 26 Anlaufstellen von Unicef für Mütter und ihre Kinder zu unterstützen, hat sich die Unicef-Arbeitsgruppe Passau mit verschiedenen Aktionen vorgenommen. Die Anlaufstellen befinden sich an den Hauptrouten in der Ukraine zu den Nachbarländern. Am Mittwoch, 18. Mai, veranstaltet die Unicef-Arbeitsgruppe um 19...
Lernen, wie früher Brot gebacken wurde Passau LandLernen, wie früher Brot gebacken wurde Finsterau. Ein Bauernbrot im alten Steinofen zu backen, ist eine Kunst für sich und erfordert viel Zeit und Geduld von den Brotbäckern. Temperatur und Backdauer sind da nur einige der wenigen Faktoren, um ein richtig gutes und nahrhaftes Brot zu backen. Wie das gelingt, kann man in diesem Jahr wieder im Freilichtmuseum Finsterau lernen...
Passau LandGefahren unter Drogeneinfluss Neuhaus am Inn. Schleierfahnder hielten am Montag gegen 17.40 Uhr in der Passauer Straße in Neuhaus am Inn den Fahrer eines BMW X1 mit deutscher Zulassung an; bei der Überprüfung des 29-jährigen Mannes aus dem Kosovo wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain...
Welthits von Queen Passau LandWelthits von Queen Schärding. "A Tribute to Queen" – unter diesem Motto veranstalten der Kiwanis Club und der Lions Club Schärding ein Livekonzert am Stadtplatz mit den Queen Kings. Die Band um Leadsänger Sascha Krebs tourt seit vielen Jahren durch Europa und spielt alle bekannten Welthits der legendären Rockband live...
Passau LandBekiffter Autofahrer Windorf. Beamte der Verkehrspolizei Passau kontrollierten am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn am Parkplatz Geißberg einen Pkw mit belgischer Zulassung. Während der Kontrolle wurden bei dem 40-jährigen kosovarischen Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Nachdem ein freiwillig durchgeführter Drogentest positiv verlief...
"Lichtblick" mit Michael Altinger Passau Land"Lichtblick" mit Michael Altinger Passau. Michael Altinger tritt am Sonntag, 15. Mai, in der Redoute in Passau auf. Der Titel seines Programms: "Lichtblick". Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. "Wir haben nur diese eine Welt. Und sie heißt Strunzenöd. Seit zwei Kabarettprogrammen versucht Michael Altinger, diese Welt zu retten", heißt es in der Ankündigung...
Passau LandFrühschoppen mit Livemusik Bad Höhenstadt. Nach der Corona-Zwangspause für nahezu alle Aktivitäten legt auch der Ring junger Landfrauen Fürstenzell jetzt wieder richtig los. Ein Glanzlicht im Veranstaltungsprogramm der Vereinigung ist der bayerische Frühschoppen am Sonntag, 15. Mai, ab 10 Uhr am Sonnentempel in Bad Höhenstadt...
Passau LandGranitzentrum ist Thema im Kreisausschuss Neuburg am Inn. Das Granitzentrum Hauzenberg ist Thema in der nächsten Sitzung des Kreisausschusses am Montag, 16. Mai, um 14 Uhr im Landkreissaal auf Schloss Neuburg. Konkret geht es um eine Beteiligung des Landkreises an den Kosten für die Überarbeitung der Dauerausstellung. Ein weiteres Thema ist die Sanierung der Toilettenanlagen und die...
Passau Land"Sommertag" an der Akademie Passau. Das Stück "Sommertag" con Jon Fosse präsentieren Schüler der Athanor-Akademie von 12. bis 16. Mai täglich um 19.30 Uhr. Immer wieder durchlebt eine junge Frau den Tag, als ihr Mann trotz des Sturms auf den Fjord fahren wollte und nicht zurückkehrte. Als alte Frau beobachtet sie sich selbst, wartend am Fenster...
Passau LandGemeinderat tagt am heutigen Mittwoch Ruderting. Nur ein Thema steht auf der öffentlichen Tagesordnung des Rudertinger Gemeinderats, der heute, Mittwoch, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammenkommt. Das Gremium wird über die Beteiligung der Gemeinde am Verfahren zur Fortschreibung des Regionalplans informiert. Konkret geht es um einen Beschluss zur Änderung des Kapitels...
Passau LandKiosk am Raßbacher Badeweiher öffnet heute Thyrnau. Wer am Raßbacher Weiher die Badesaison eröffnen möchte, kann sich ab heute auch am Kiosk stärken. Die neuen Pächter, Christine und Reinhard Zippe, starten in ihre erste Saison. Das soll auch gefeiert werden und zwar mit einem Grillfest am Samstag, 21. Mai, bei schlechtem Wetter wird es auf den 26. Mai verschoben...